Zurück
22137
Arzt in Weiterbildung (m/w/d) Neurologie

Ihre Aufgaben

In der Klinik für Neurologie werden alle neurologischen Krankheitsbilder auf der Akutstation, Intensivstation oder Stroke Unit diagnostiziert und behandelt. Wir bieten eine komplette und fundierte Weiterbildung inklusive der Ausbildung in der Neurophysiologie (EEG, evozierte Potentiale, EMG), der Neurosonologie und der neurologischen Intensivmedizin. Es ist die volle Weiterbildungsbefugnis für die Neurologie vorhanden, zudem gibt es die volle Weiterbildungsbefugnis für spezielle neurologische Intensivmedizin und für spezielle Schmerztherapie. Für die einjährige psychiatrische Ausbildung ist eine Rotation mit der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie etabliert. Es wird eine komplette Ausbildung innerhalb der 5 Jahre zur/zum Fachärztin/Facharzt für Neurologie garantiert. 

Ihnen obliegt die ärztliche Behandlung sämtlich anfallender neurologischer Erkrankungen und die Teilnahme am Bereitschaftsdienst.

Die Einstellung erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Ihr Profil

Sie sind engagiert, zeigen eine hohe Einsatzbereitschaft und haben die Fähigkeit, teamorientiert und interdisziplinär zu arbeiten.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen u.a.

  • Vergütung nach dem TV Ärzte- HELIOS
  • Finanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Digitale Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (Online-Bibliotheksportal HZB, Mediathek etc.)
  • Kinderbetreuungsmöglichkeiten (eigene oder koop. KiTa)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • HELIOS Zusatzversicherung HELIOSplus mit Wahl-/ Chefarztbehandlung und Wahlleistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Rotationsmöglichkeiten
  • Einführungsveranstaltung für neue Mitarbeiter (m/w/d)

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt der Klinik für Neurologie, Herr Prof. Dr. med. Frank Block, unter der Telefonnummer (0385) 520-50 31 oder per E-Mail unter frank.block[at]helios-gesundheit.de.

Bitte bewerben Sie sich über unser Karriere-Portal.

Helios Kliniken Schwerin GmbH
Abteilung Personal
Wismarsche Straße 393-397
19049 Schwerin

Telefon: (0385) 520-25 36
Telefax: (0385) 520-70 04
E-Mail: personalwesen.schwerin[at]helios-kliniken.de