Zurück
5886
Arzt in Weiterbildung (m/w/d) Anästhesie

Mit 640 Betten verfügt unser Haus über 17 Kliniken und Zentren sowie zwei Medizinische Versorgungszentren. Als Schwerpunktversorger haben wir einen überregionalen Versorgungsauftrag. Jährlich werden über 30.000 Patienten stationär und in 9 modern ausgestatteten OP-Sälen ca. 10.000 Narkosen durchgeführt. Dabei hat die Regionalanästhesie einen hohen Stellenwert. Über 900 Babys erblicken bei uns jährlich das Licht der Welt.

Die interdisziplinäre Intensivstation mit 38 Betten steht unter anästhesiologischer Leitung. Moderne Konzepte wie PiCCO, IABP, CVVH, inhalative Sedierung und Impella kommen zum Einsatz.

Wir suchen einen Arzt in Weiterbildung (m/w/d) für den Bereich Anästhesie, der unser Team ergänzt.

Ihre Aufgaben

• Versorgung unserer Patienten
• es erwartet Sie eine interessante, spannende und entwicklungsfähige Aufgabe mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung
• Sie arbeiten in einem aufgeschlossenen kollegialen und hoch qualifizierten Team

Ihr Profil

• eine deutsche Approbation bzw. eine Berufserlaubnis ist wünschenswert
• Sie besitzen die Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen und Fachbereichen
• darüber hinaus sind Sie eine sympathische und seriöse Persönlichkeit mit einer authentischen Ausstrahlung, gepaart mit einer hohen fachlichen Kompetenz und bringen eine hohe Eigenmotivation sowie Zuverlässigkeit mit
• die Fähigkeit zur Integration und Kooperation sowie die Leitungserfahrung in einem breiten klinischen Spektrum
• Sie sind eine fachlich versierte und einsatzbereite Persönlichkeit mit einem patientenorientiertem und kooperativem Arbeitsstil

Unser Angebot

• eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
• eine freundlich-kollegiale Arbeitsatmosphäre
• qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Helios Zusatzversicherung „HELIOS plus“ mit Wahl-/ Chefarztbehandlung und Wahlleistung
• Nichtrauchertag, welcher zum betrieblichen Gesundheitsmanagement gehört
• diverse Sport- und Gesundheitskurse
• das Helios Vogtland-Klinikum Plauen bietet außerdem eine individuelle Kinderbetreuungsmöglichkeit durch einen eigenen Kindergarten, der sich direkt auf dem Gelände des Klinikums befindet

Kontaktmöglichkeit

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gern der Chefarzt der Klinik für Intensivmedizin, Herr Dr. med. Torsten Reinhöfer, telefonisch unter der (03741) 49-3206 oder per E-Mail unter torsten.reinhoefer@helios-gesundheit.de.

Interessiert?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal.