Zurück
21219
Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie (m/w/d) in Vollzeit

Die Helios Klinikum Erfurt GmbH ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. Unser  medizinisches Leistungsspektrum erstreckt sich über 34 Fachdisziplinen, welche interdisziplinär zusammenarbeiten. Zirka 48.000 stationäre und rund 150.000 ambulante Patienten nehmen jährlich hier Behandlungen in Anspruch. Berufliche Entwicklungs- und Veränderungsmöglichkeiten im Klinikum sind wegen dieser Vielfalt ständig vorhanden. Ein neuer Wirkungskreis bedeutet dabei nicht nur eine berufliche Herausforderung, sondern auch die Gelegenheit vom Erfahrungsschatz anderer Stationen und Kliniken zu profitieren.

Ihre Aufgaben

Zu Ihren Aufgaben vielseitigen Aufgaben als 

Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie (m/w/d)

gehört vordergründig die  aktive Mitarbeit in dem bereits implementierten Antibiotic-Stewardship Team, entsprechend werden Erfahrungen in klinischer Mikrobiologie erwartet. Gleichzeitig stellt die Funktion die Schnittstelle zwischen dem externen klinisch-mikrobiologischen Labor und der Klinik dar.Des Weiteren unterstützen Sie das bestehende Team der Krankenhaushygiene (Krankenhaushygieniker und Hygienefachkräfte) durch Beratung des Personals in Fragen der Krankenhaushygiene, ibs. Prävention von nosokomialen Infektionen (NI) und multiresistenten Erregern (MRE), bei der Surveillance von Nosokomialen Infektionen, multiresistenten Erregern und sowie die Präsentation der Daten auf den Stationen in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Hygienefachschwestern/-pflegern vor Ort.Sie führen Fortbildungen zu aktuellen Fragen von Antibiotic Stewardship und Infektionsprävention durch und arbeiten eng mit den Mitgliedern des ABS-Teams und den Hygienefachschwester(n)-/pfleger(n) sowie der lokalen und zentralen Krankenhaushygieniker/in zusammen.Zudem stellen die Aufklärung von Infektionszwischenfällen, die Entwicklung von Richtlinien – in Zusammenarbeit mit dem Zentralen Dienst Krankenhaushygiene – sowie die enge Kooperation mit der Aufsichtsbehörde wichtige Tätigkeits-schwerpunkte dar.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine abgeschlosse Ausbildung zum Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie. Sie haben Interesse für infektiologische Fragestellungen und praxisnahe evidenzbasierte Infektionsprävention und deren Umsetzung. Das Vorhandensein bzw. Bereitschaft zur Teilnahme an Kursen zum Antibiotic Stewardship (ABS) setzen wir voraus.

Unser Angebot

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgabe, in einer kollegialen Atmosphäre eines leistungsbereiten Teams.

Sie erhalten eine tarifgerechte Vergütung nach TV-Helios sowie eine umfangreiche Förderung und Unterstützung der fachlichen Fortbildung.

Unsere Mitarbeiter erhalten eine kostenfreie Helios Krankenzusatzversicherung mit Privatpatientenkomfort und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung.

Wir bieten Ihnen ein betriebliches Gesundheitsmanagement, FitnessFirst-Mitarbeiterrabatt und Sie können an Sport- und Gesundheitskursen teilnehmen.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern Frau Dr. Claudia Höpner, Krankenhaushygienikerin der Helios Klinikum Erfurt GmbH, unter der Telefonnummer (0361) 781 2781.

Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise über unser Karriereportal.

Wir bitten Sie, uns Ihre Unterlagen in Kopie zu übersenden, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet werden.

Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen  Daten im Rahmen und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu. Diese Einwilligung kann jederzeit, ohne Angabe von Gründen, gegenüber o. g. Stelle(n) schriftlich oder elektronisch widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf der Einwilligung u. U. dazu führt, dass die Bewerbung im laufenden Verfahren nicht mehr berücksichtigt werden kann.