Zurück
35493
Arzt (m/w/d) in Weiterbildung Orthopädie und Unfallchirurgie

Die Helios Klinikum Uelzen GmbH ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover und versorgt mit etwa 750 Mitarbeitern rund 17.000 stationäre und 25.000 ambulante Patienten jährlich in exzellenter medizinischer und pflegerischer Qualität. Das Klinikum sichert als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit rund 340 Betten und zwölf Fachabteilungen die Versorgung von Patienten regional und überregional. Das Klinikum betreibt insgesamt acht OP-Säle, eine interdisziplinäre Intensiv- und IMC-Station, eine Monitor- und Telemetriestation sowie mit einem zentralen Monitorsystem ausgestattete Notaufnahme. Zudem sind am Klinikum das Notarzteinsatzfahrzeug und ein Rettungshubschrauber stationiert.

Wir suchen für die Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Arzt in Weiterbildung (m/w/d)

Das Behandlungsspektrum der Abteilung Orthopädie, Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie mit ca. 50 Betten umfasst die ambulante und stationäre, konservative und operative Versorgung von Weichteilverletzungen, Verletzungen des Muskel-Sehnen-Apparates und der Gelenke, des Beckens und der Wirbelsäule. Einen besonderen Stellenwert nehmen die Endoprothetik des Hüft- und Kniegelenkes sowie die Wirbelsäulenchirurgie ein. Per anno werden rund 2000 stationäre Patienten behandelt. Die Abteilung ist zum regionalen Traumazentrum zertifiziert. Eine Zulassung zum stationären D-Arzt-Verfahren liegt vor, die Zulassung zum Verletzungsartenverfahren ist kurzfristiges Ziel. Die medizinisch-technische Ausstattung entspricht den Anforderungen einer modernen unfallchirurgischen Abteilung.

Ihre Aufgaben

Sie sind eine aufgeschlossene Persönlichkeit mit Freude an der interdisziplinären Teamarbeit und zeichnen sich durch Verantwortungsbewusstsein sowie Einfühlungsvermögen aus. Umsichtiges selbständiges Arbeiten, ein freundlicher und rücksichtsvoller Umgang mit Patienten ist für Sie wichtig.

Im Rahmen des Common trunk können Sie unsere drei chirurgischen Abteilungen durchlaufen. Ein nach WBO gefordertes halbes Jahr Intensivmedizin kann in der Abteilung Intensiv- und Notfallmedizin absolviert werden. Zu Ihrer Tätigkeit gehört die Teilnahme am Bereitschaftsbereitschaftsdienst. Von Vorteil wäre die Berechtigung zur Teilnahme am Notarztdienst. Diese kann allerdings auch im Rahmen der Ausbildung erworben werden.

Ihr Profil

Umsichtiges selbständiges Arbeiten, ein freundlicher und rücksichtsvoller Umgang mit Patienten ist für Sie selbstverständlich. Wenn Sie sich gern neuen Herausforderungen stellen, freuen wir uns, Sie in einem persönlichen Gespräch kennenzulernen.

Unser Angebot

  • eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgabe in einem kollegialen Team mit einem angenehmen Arbeitsklima
  • gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, die eine attraktive und langfristige Möglichkeit der beruflichen Entwicklung bieten b
  • betriebliche Altersvorsorge 
  • digitale Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (Online-Bibliotheksportal, Mediathek) 
  • Helios Zusatzkrankenversicherung „Heliosplus“ mit Wahl-/Chefarztbehandlung und Wahlleistung Zweibettzimmer 
  • Sport- und Gesundheitskurse (Rückenschule, Pilates, Teilnahme an der Firmenfitness „Hansefit“) 
  • Kinderbetreuungsmöglichkeiten mit einem KiTa-Kooperationspartner runden unser Angebot ab.

Kontaktmöglichkeit

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Karriere-Portal.

Erste Auskünfte erteilen Ihnen gern:

Helios Klinikum Uelzen GmbH
Chefarzt Professor Dr. med. Jürgen Brand
Hagenskamp 34
29525 Uelzen
Tel.: (0581) 83-6401

Mehr Informationen erhalten Sie auf unserer Internetseite: www.helios-gesundheit.de/uelzen