Zurück
30277
Leitende Oberärztin für die Psychiatrische Institutsambulanz (m/w/d)

Das Helios Park-Klinikum Leipzig ist mit 738 voll- und teilstationären Behandlungsplätzen, 154 Rehabilitations- und 30 Plätzen für Adaption und betreutes Wohnen das größte Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung im Freistaat Sachsen. Im Zentrum für Seelische Gesundheit werden in der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie 285 vollstationäre Betten und 64 teilstationäre Plätze vorgehalten. Darüber hinaus orientiert die Klinik mit einer großen Psychiatrischen Institutsambulanz und neu geschaffenen stationsäquivalenten Behandlungsplätzen verstärkt auf mobile, individuell bedarfsangepasste Therapieangebote im häuslichen Kontext psychisch erkrankter Menschen.

Im Zentrum für Seelische Gesundheit, Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, ist zum 01.02.2020 die Stelle einer

Leitenden Oberärztin (m/w/d) für die Psychiatrische Institutsambulanz

in Vollzeit zu besetzen.

Ihre Aufgaben

Wir unterstreichen mit der Neubesetzung der Position in Leitender Funktion den Stellenwert ambulant orientierter, multiprofessionell ausgerichteter Therapieangebote an unserem Hause und verbinden damit zugleich den Wunsch, diesen in der Verantwortung der bisherigen Stelleninhaberin sehr gut entwickelten Bereich innovativ und mit Blick auf die psychiatrisch-psychotherapeutische Versorgung in der Region weiterzuführen.

Ihr Profil

Wir suchen eine erfahrene Fachärztin (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie mit:

  • großem Interesse an der konzeptionellen und strukturellen Weiterentwicklung der ambulanten, auf moderne Behandlungsansätze fokussierten psychiatrischen Versorgung an unserem Hause
  • Kenntnissen in wirtschaftlichen Bezügen, insbesondere im Hinblick auf unterschiedliche ambulante, aber auch stationäre psychiatrische Vergütungsstrukturen
  • Leitungs- und Führungserfahrung in der psychiatrischen Versorgung
  • Motivation und Bereitschaft zur internen klinischen Supervision, Fort- und Weiterbildung von Assistenzärztinnen (m/w/d)
  • Bereitschaft zur Teilnahme am oberärztlichen Hintergrund- und Konsiliardienst der Klinik

Unserer zukünftigen Kollegin (m/w/d) ist eine gute, von gegenseitiger Wertschätzung und Akzeptanz getragene, offen und konstruktiv gestaltete Arbeitsatmosphäre wichtig, die sie sowohl in dem unmittelbar ausgeschriebenen Oberarztbereich als auch in der übergeordneten Leitungs- und Klinikstruktur vorfinden wird.

Unser Angebot

  • eine vielseitige, anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeit in leitender Position in einem hochengagierten, multiprofessionellen Team
  • eine attraktive und langfristige berufliche Entwicklungsperspektive in einem großen erfolgreichen Klinikkonzern
  • aufgrund der verstärkten Ausrichtung in der Funktion als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig Möglichkeiten zur Teilnahme an Lehr- und Forschungstätigkeit, u.a. in bereits bestehenden Projekten
  • kooperative Zusammenarbeit mit weiteren Akteuren der psychiatrisch-psychotherapeutischen Versorgungsszene in Leipzig aufgrund enger Vernetzungen und projektbezogener Beziehungen
  • Lebens- und Arbeitsmittelpunkt in einer ausgesprochen attraktiven prosperierenden Großstadt mit vielfältigen kulturellen Angeboten

Kontaktmöglichkeit

Fragen beantwortet sehr gern die Chefärztin der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, Frau Prof. Dr. med. Katarina Stengler unter der Telefonnummer: 0341/86-1261.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an unser Bewerberportal.

Hinweise zum Datenschutz unter www.helios-gesundheit.de/datenschutz/