Zurück
34587
Oberarzt (m/w/d) für die Radiologie

Wir leben 360 Grad Gesundheit.

Helios ist ein starkes Gesundheitsnetzwerk mit 86 Klinikstandorten in Deutschland, bei dem der intensive fachübergreifende Wissensaustausch und die schnelle Umsetzung von Innovationen unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung garantiert.

Das modern ausgestattete Radiologische Zentrum mit diagnostischer und interventioneller Radiologie, Neuroradiologie und Mammadiagnostik bietet ein umfassendes und attraktives Spektrum. Das Zentrum verfügt über neuste Ausstattung, u.a. 4 MDCT (64- und 16-Zeilen), 2 MRT (3.0 & 1.5T), 2 DSA biplanar, Mammographie (FD & Tomo & Stereo), Ultraschall, 2 FD-Röntgen, Schockraum, RIS und PACS in einem modernen Klinikneubau. Für unser modern geführtes Team suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n

 Oberarzt (m/w/d) mit Schwerpunkten Mammadiagnostik & Intervention & Schnittbilddiagnostik 
in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben

  • Durchführung und Befundung von CT, MRT, Mammadiagnostik und CR Untersuchungen
  • Mitwirkung an interdisziplinären Fallkonferenzen / Demonstrationen
  • Teilnahme an Wochenend- und Rufbereitschaftsdiensten

Ihr Profil

Wir wünschen uns für das Team der Radiologie einen flexiblen teamfähigen Oberarzt/Oberärztin mit sehr guten Kenntnissen in der Mammographie & Intervention und Schnittbilddiagnostik (MDCT, MRT). Kenntnisse in der interventionellen Radiologie (CT- und Fluro guided) und Neuroradiologie sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung. Wir wünschen uns dabei eine weiter zu entwicklende Subspezialisierung in der Mammographie und mindestens einer weiteren Modalität. Neben Ihrer hohen fachlichen Qualifikation verfügen Sie über gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten, Verantwortungsbewusstsein und Engagement, sowie  hohe Sozialkompetenz im Umgang mit allen Berufsgruppen, Patienten und Zuweisern.

Unser Angebot

Das Helios Klinikum München West ist ein moderner Schwerpunktversorger mit 412 Betten im Stadtteil Pasing und akademisches Lehrkrankenhaus der LMU München. Mit einer zentralen Notaufnahme sowie 19 weiteren Fachabteilungen und Sektionen bieten wir eine umfassende Versorgung auf universitärem Niveau. Jedes Jahr vertrauen etwa 24.000 stationäre und weitere 31.000 ambulante Patienten und Patientinnen der Erfahrung und Expertise unserer insgesamt rund 950 Beschäftigten.

 

Wir bieten ein verantwortungs- und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit gezielter Einarbeitung und einer langfristigen Arbeitsperspektive mit großen Gestaltungsmöglichkeiten in einem qualifizierten und engagierten Team. Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung liegt uns am Herzen. Deshalb bieten wir umfangreiche, individuelle Weiterbildungen an. Unter dem Dach der Helios Kliniken erhalten Sie u.a. Zugang zu einem Wissensportal, inkl. der Zentralbibliothek, sowie der Helios Vorteilswelt (u.a. Vergünstigungen für ausgewählte Gesundheitsresorts und Sportstudios).

 

Neben einer modern ausgestatteten radiologischen Abteilung bieten wir Ihnen ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, Rotation an alle Arbeitsplätze, interdisziplinäre Kooperationen in mehreren Organzentren, eine individuelle und strukturierte Einarbeitung und exzellente Weiterbildungsmöglichkeiten.

 

Wir bieten eine tarifliche Vergütung nach unserem klinikeigenen Tarifvertrag mit Zulage und einer attraktiven Altersversorgung. Unsere arbeitgeberfinanzierte Krankenzusatzversicherung mit der HELIOSplusCard ermöglicht Ihnen im Krankheitsfall den Komfort in einem Zweibettzimmer und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung in jeder Helios Klinik. Unser Standort verfügt zudem über eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nah- und Fernverkehr.

 

Kontaktmöglichkeit

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Chefarzt der Radiologie, Herr Prof. Dr. Linsenmaier, unter der Telefonnummer (089)8892-2311 oder per Email unter ulrich.linsenmaier[at]helios-gesundheit.de gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich über unser Karriereportal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.