Zurück
34185
Facharzt (m/w/d) - Gynäkologie und Geburtshilfe

Das Helios MVZ St. Elisabeth Bad Kissingen mit Standorten in Bad Kissingen und Hammelburg nimmt die ambulante medizinische Versorgung der Stadt und des Landkreises Bad Kissingen mit rund 110.000 Einwohnern im Norden Bayerns wahr. Dabei bilden die kardiologischen, chirurgischen, orthopädischen und gynäkologischen Behandlungen den Schwerpunkt der Tätigkeit. Die enge Vernetzung mit dem Helios St. Elisabeth-Krankenhaus soll so eine bestmögliche Versorgung der Patienten ermöglichen.

Das Helios MVZ St. Elisabeth am Standort Bad Kissingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt (m/w/d) für Gynäkologie und Geburtshilfe in Teilzeit. Eine Anbindung an den stationären Bereich durch eine Tätigkeit an dem Helios St. Elisabeth-Krankenhaus ist möglich.

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Führung und Weiterentwicklung der gynäkologischen Sprechstunde
  • Indikationsstellung und Verordnung entsprechender diagnostischer Maßnahmen und Therapien
  • Option zum ambulanten Operieren

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Fundiertes Fachwissen im Fachgebiet, in der Krebsvorsorge sowie in der Schwangerenbetreuung
  • Begeisterung für die ambulante Medizin
  • Fähigkeit zu teamorientierten und interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Medizinisches-unternehmerisches Denken und Handeln
  • Interesse am medizinischen Fortschritt und an der Digitalisierung

Unser Angebot

  • attraktive und leistungsgerechte Vergütung
  • Interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeit sowie der Erwerb von Zusatzqualifikationen
  • abwechslungsreicher und spannender Arbeitsplatz
  • innovative Mitgestaltung aller Arbeitsprozesse
  • kostenlose Helios Privat- bzw. Familienzusatzversicherung „Heliosplus Card“ für Wahlleistung eines Zweibettzimmers und der Chef- oder Wahlarztbehandlung im Krankheitsfall
  • weitere zahlreiche Vorzüge eines modernen Unternehmens

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne unser Geschäftsführer, Herr Braumandl, unter Tel.: 0162/2523611 oder per E-Mail unter robert.braumandl@helios-gesundheit.de

Interessiert?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal.

Wir freuen uns auf Sie!

Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu. Diese Einwilligung kann jederzeit, ohne Angabe von Gründen, gegenüber o. g. Stelle/-n schriftlich oder elektronisch widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf der Einwilligung u. U. dazu führt, dass die Bewerbung im laufenden Verfahren nicht mehr berücksichtigt werden kann.