Zurück
34375
Leitung Medizincontrolling (m/w/d)

Das HELIOS Klinikum Emil von Behring, Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité – Universitätsmedizin Berlin, ist mit 507 Betten eines der großen Krankenhäuser mit qualifizierter Schwerpunktversorgung im Berliner Südwesten. Die Klinik hält ein breites medizinisches Angebot der Grund- und Schwerpunktversorgung sowohl für die Region als auch auf überregionaler Ebene bereit. Neben den zertifizierten Zentren Thoraxzentrum, Lungenkrebszentrum, Gefäßzentrum Berlin-Südwest und Diabeteszentrum für Typ 1- und Typ 2-Diabetiker sind am Standort Kliniken für die Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie, Anästhesiologie und Schmerztherapie, Gefäßmedizin, die zertifizierte Kinder- und Jugendmedizin, Kinderorthopädie und Kindertraumatologie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Plastische und Ästhetische Chirurgie mit einem eigenständigen Fachbereich Handchirurgie sowie die beiden Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Kardiologie, Gastroenterologie und Diabetologie vorhanden.

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die eigenverantwortliche Leitung und Organisation der Abteilung Medizincontrolling, führen Ihre Mitarbeiter und entwickeln diese kontinuierlich weiter
  • In Kodier- und Dokumentationsfragen beraten und schulen Sie Medizin und Pflege und sind auf Stationen zur Sicherstellung der Kodierqualität fallbegleitend aktiv
  • Sie erstellen regelmäßige Auswertungen und Analysen (z.B. bei Kostenträgerverhandlungen und beim Forderungsmanagement)
  • Sie verantworten das MDK-Management, begleiten Klageverfahren und führen Widersprüche durch
  • Sie analysieren kontinuierlich das medizinische Leistungsgeschehen und entwickeln eigenständig Optimierungsvorschläge
  • Bei der Umsetzung der weiteren Wachstumsstrategie unterstützen Sie die Klinikleitung und arbeiten an klinikübergreifenden Projekten mit

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine abgeschlossene medizinische Ausbildung, idealerweise mit Erfahrung im klinischen Bereich sowie Leitungserfahrung im Medizincontrolling
  • Sie bringen profunde Kenntnisse des DRG-Systems und der damit verbundenen Regelungen mit
  • Sie verfügen über Erfahrungen mit verschiedenen Kodiermodellen sowie dem Umgang mit dem MDK
  • Ihr Einfühlungsvermögen und Ihre Sensibilität im Umgang mit verschiedenen Ansprechpartnern und Ihr sicheres dienstleistungsorientiertes Auftreten setzen Sie geschickt im Alltag ein
  • Sie sind belastbar, haben ein gutes Gespür für Prioritäten und Zeitmanagement und zeichnen sich durch hohe Eigeninitiative aus
  • Ihr ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, Ihre Strukturfähigkeit und Ihr Verständnis für komplexe Zusammenhänge runden Ihr Profil ab
  • Sie sind sicher im Umgang mit allen MS-Office-Produkten; fundierte Kenntnisse des Krankenhausinformationssystems SAP / IS-H / i.s.h.med sind von Vorteil

Unser Angebot

  • Ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet
  • Ein gutes Arbeitsklima in einem qualifizierten, hochmotivierten und kollegialen Team
  • Viele Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Einbindung in das Netzwerk der HELIOS-Medizincontroller
  • Umfangreiches Fortbildungsangebot
  • Fachliche und persönliche Entwicklungsförderung
  • Attraktive Vergütung
  • Gesundheitsfördernde Angebote

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilen Ihnen gerne der Klinikgeschäftsführer, Herr Florian Kell, unter der Telefonnummer (030) 81 02-10 00, oder der Ärztliche Direktor, Herr Prof. Holger Rüssmann, unter der Telefonnummer (030) 81 02- 14 31.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte über unser Karriere-Portal oder per Post an das

Helios Klinikum Emil von Behring, Klinikgeschäftsführung, Walterhöferstraße 11, 14165 Berlin