Zurück
34284
Arzt in Weiterbildung (m/w/d) Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Onkologische Chirurgie

Das HELIOS Klinikum Berlin-Buch ist ein hochmodernes Krankenhaus der Maximalversorgung mit über 1.000 Betten im Berliner Nordosten. Unser Haus zeichnet sich in Diagnostik und Therapie durch einen hohen medizinischen und pflegerischen Standard aus.

Die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Onkologische Chirurgie deckt das gesamte Fachgebiet mit dem typischen Krankengut einer Klinik der Maximalversorgung ab. Entstanden ist die Klinik in ihrer jetzigen Form durch die Zusammenlegung der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie und des Lehrstuhls für Chirurgie und Chirurgische Onkologie der Robert-Rössle-Klinik. Traditionell ist damit an der Klinik ein hoher Anteil onkologischer Patienten, außerdem ist die minimalinvasive Chirurgie ein ausgewiesener Schwerpunkt der Klinik. So werden über 80% der kolorektalen Resektionen laparoskopisch durchgeführt. Weiterer Schwerpunkt ist die Onkologische Chirurgie des oberen und unteren Gastrointestinaltraktes, Sarkomchirurgie, die Koloproktologie, endokrine Chirurgie und die chirurgische Endoskopie. Die volle Weiterbildungsermächtigung für die Allgemeine- und Viszeralchirurgie, sowie die Spezielle Viszeralchirurgie sind an der Klink vorhanden.

Ihre Aufgaben

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen eine/n Assistenzarzt/-ärztin zur Weiterbildung im Fachgebiet Allgemeine- oder Viszeralchirurgie, bevorzugt nach Abschluß des Common Trunk.

Ihr Profil

Wir wünschen uns ein hohes persönliches Engagement, soziale Kompetenz und Entwicklungsfähigkeit, die Bereitschaft zur selbständigen Arbeit werden genauso erwartet wie besonderes Interesse an Fort- und Weiterbildung.

Der Besonderheit des Standortes Berlin-Buch sollte durch Interesse an wissenschaftlicher Arbeit Rechnung getragen werden.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Unser Angebot

  • Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte Entgelt Helios
  • großes Angebot an inner-/außerbetrieblichen Fort- & Weiterbildungen
  • Helios Plus Card (Zusatzkrankenversicherung)
  • Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf (z.B. Kindernotfall- und Kinderferienbetreuung, betriebsnahe 24h - Kita)
  • Präventionsprogramme aus dem betrieblichen Gesundheitsmanagement

Kontaktmöglichkeit

Erste Fragen beantwortet Ihnen gern der Chefarzt, Herr Prof. Dr. med. Martin Strik unter der Telefonnummer (030) 94 01-52700.

Bewerbung

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal.