Zurück
34262
Facharzt Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d)/ Arzt in Weiterbildung Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d)

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit insgesamt rund 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien. Rund 19 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2018 erzielte das Unternehmen in beiden Ländern einen Gesamtumsatz von 9 Milliarden Euro.

In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 126 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und 10 Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Patienten behandelt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.

Quirónsalud betreibt 47 Kliniken, 57 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 13,3 Millionen Patienten behandelt, davon 12,9 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt rund 34.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 3 Milliarden Euro. Helios Deutschland und Quirónsalud gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius.

Die Helios Klinik Sangerhausen ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und als Tochtergesellschaft der Helios Kliniken GmbH Teil eines starken Verbundes. Mit 264 Betten und elf Fachbereichen gewährleistet die Helios Klinik Sangerhausen eine kompetente medizinische Versorgung der jährlich rund 14.700 stationären und 26.500 ambulanten Patienten.

In der Helios Klinik Sangerhausen ist zum nächstmöglichen Termin die Position

             Facharzt Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d) oder

             Arzt in Weiterbildung Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d)

zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Zu Ihren Hauptaufgaben gehören die fachgerechte medizinische Versorgung der Patienten sowie die Teilnahme am Bereitschaftsdienst/ Rufbereitschaftsdienst.
  • Sie übernehmen eigenverantwortliche Arbeiten in einem motivierten Team und leisten Unterstützung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Abteilung.

Ihr Profil

  • Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin oder Arzt in Weiterbildung, der die Facharztausbildung für das Gebiet Kinder- und Jugendmedizin absolvieren bzw. abschließen möchte
  • patientenorientierte Arbeitsweise
  • gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
  • wirtschaftliches und qualitätsorientiertes Denken und Handeln im Sinne der medizinischen und betrieblichen Erfordernisse
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Engagement
  • Sozialkompetenz im Umgang mit allen anderen Berufsgruppen, Patienten und Zuweisern
  • Flexibilität und Teamgeist

Unser Angebot

In der Kinder- und Jugendmedizin der Helios Klinik Sangerhausen hat ein kindgerechter Umgang hohe Priorität. Junge Patienten stellen besondere Bedürfnisse an die medizinische Versorgung. Die Kinder- und Jugendmedizin hält eine Säuglingsstation sowie eine Kinder- und Jugendstation vor. Wir versorgen ca. 1.800 bis 2.000 stationäre und ca. 3.000 ambulante Patienten sowie ca. 650 Neugeborene jährlich. Zu den Spezialgebieten der Kinder- und Jugendmedizin gehört die Hirnstrommessung (EEG).

Die Chefärztin verfügt über eine Weiterbildungsbefugnis für die Dauer von 42 Monaten, davon 6 Monate gebietsbezogene Intensivmedizin.

Wir bieten eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in den verschiedenen Leistungsbereichen unserer Abteilung und Raum für eigene Ideen sowie die Möglichkeit zur Mitgestaltung. Sie erwartet ein engagiertes, kompetentes Team, eine individuelle und strukturierte Einarbeitung sowie umfassende Fort- und Weiterbildungsangebote. Patientenorientiert arbeiten Sie eng mit den Kolleginnen und Kollegen der verschiedenen Fachabteilungen zusammen. Des Weiteren bieten wir Ihnen die Nutzung unserer Helios Plus Card, welche die kostenfreie Unterbringung im Komfortbereich mit Chef- bzw. Wahlarztbehandlung in unserem Klinikverbund bei Notwendigkeit eines Klinikaufenthaltes beinhaltet. Attraktive Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern können Sie mit der Helios Vorteilswelt in Anspruch genommen werden.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern die Chefärztin, Frau Dr. med. Helga Krull, unter der Telefonnummer (03464) 66-90 00.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriere-Portal.

Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu. Diese Einwilligung kann jederzeit, ohne Angabe von Gründen, gegenüber o. g. Stelle(n) schriftlich oder elektronisch widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf der Einwilligung u. U. dazu führt, dass die Bewerbung im laufenden Verfahren nicht mehr berücksichtigt werden kann.