Zurück
34064
Arzt in Weiterbildung (m/w/d) für Neurologie

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit rund 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien. Rund 17 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2017 erzielte das Unternehmen in beiden Ländern einen Gesamtumsatz von 8,7 Milliarden Euro. In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 120 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und zehn Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,2 Millionen Patienten behandelt, davon 4 Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2017 einen Umsatz von rund 6,1 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.

Quirónsalud betreibt in Spanien 45 Kliniken, 55 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für Betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 11,6 Millionen Patienten behandelt, davon 11,2 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt mehr als 32.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2017 einen Umsatz von rund 2,6 Milliarden Euro. Helios Deutschland und Quirónsalud gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius.

Das Helios Klinikum Gotha ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung in Mittelthüringen und Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. Das 2002 neu erbaute Klinikgebäude bietet den 625 Mitarbeitern einen attraktiven und hochmodernen Arbeitsplatz. Die Klinik verfügt über 326 Betten und 24 Tagesklinikplätze. Es werden pro Jahr etwa 21.000 Patienten stationär und ca. 32.000 Patienten ambulant behandelt. Das Helios Klinikum Gotha hat ein Einzugsgebiet von ca. 150.000 Einwohnern.

Seit 3 Jahren besteht die Hauptabteilung für Neurologie im Helios-Klinikum Gotha. Ein junges Team mit flachen Hierarchien aus einem Chefarzt, drei Oberärzten und drei Assistenzärzten behandelt ca. 1100 Patienten aus dem gesamten Spektrum neurologischer Erkrankungen, darunter 400 Betroffene mit zerebro-vaskulären Erkrankungen.

Neurophysiologische (ENG, EMG, EP) Verfahren, Liquor- und radiologische Diagnostik (CT und MRT) werden vorgehalten, auch wird eine enge und gute Zusammenarbeit mit der kardiologischen Klinik insbesondere hinsichtlich der Schlaganfallbehandlung auf der interdisziplinären IMC-Station gepflegt. Weitere Kooperationen bestehen mit den Abteilungen für Neuroradiologie, Neurochirurgie und Gefäßchirurgie am benachbarten Helios-Klinikum Erfurt (Maximalversorger).

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Arzt in Weiterbildung (m/w/d) für Neurologie

Ihre Aufgaben

  • Behandlung und Betreuung von neurologischen Patienten
  • Sicherstellung der Patientenversorgung
  • Mitarbeit beim Ausbau der Strukturen und Prozesse
  • Ausübung organisatorischer und administrativer Aufgaben

Ihr Profil

Wir suchen Arzt in Weiterbildung (m/w) mit Begeisterung für die Neurologie. Wenn Sie Freude und Engagement für eine anspruchsvolle, patientenorientierte Tätigkeit mitbringen und gerne im Team mit allen Berufsgruppen und Nachbardisziplinen arbeiten, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante Tätigkeit mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten und angemessener Vergütung in einem kollegialen und professionellen Umfeld
  • fachliche Austausch- und Kooperationsmöglichkeiten einer kompetenten und dynamischen Klinikgruppe
  • Förderung Ihrer beruflichen Fort- und Weiterbildung mit bedarfsorientierten innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Fortbildungen
  • Zugang zu dem Datenbestand unserer kostenfreien, online zugänglichen HeliosZentralbibliothek mit aktueller Fachliteratur
  • betriebliche Gesundheitsförderung (Physiotherapie für Mitarbeiter, Gesundes Essen)
  • unsere Heliosplus Card (Privatpatientenstatus im Krankheitsfall)

Kontaktmöglichkeit

Für erste Auskünfte steht Ihnen Chefarzt Dr. med. Gerald Lehrieder unter der Telefonnummer (03621) 220-5397 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen vorzugsweise über unser Karriereportal oder per Post / Mail an:

Helios Klinikum Gotha GmbH

Personalleitung

z.Hd. Frau Mende

Heliosstraße 1

99867 Gotha

E-Mail: Nadine.Mende@helios-gesundheit.de

Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen  Daten im Rahmen und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu. Diese Einwilligung kann jederzeit, ohne Angabe von Gründen, gegenüber o. g. Stelle(n) schriftlich oder elektronisch widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf der Einwilligung u. U. dazu führt, dass die Bewerbung im laufenden Verfahren nicht mehr berücksichtigt werden kann.