Zurück
34063
Arzt ( m/w/d) in Weiterbildung Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

Die Amper Medico GmbH verfügt über die unbefristete Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung durch die Bundesagentur für Arbeit. Das Arbeitsverhältnis regelt sich nach den für die Gesellschaft jeweils geltenden Richtlinien und Tarifverträgen, derzeit insbesondere dem TV Ärzte Amper Medico vom 17.09.2015 und dem Änderungstarifvertrag vom 13.11.2017. Wir suchen ab sofort einen

Arzt (m/w/d) in Weiterbildung Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

Das Helios Amper-Klinikum Dachau ist ein Schwerpunktkrankenhaus der Versorgungsstufe II und Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilian-Universität, München. Jährlich werden rund 20.000 stationäre Patienten, in der Helios Amper-Klinik Indersdorf rund 1000 akutstationäre sowie 1.100 Reha Patienten versorgt. Weitere 37.000 Patienten werden ambulant von den über 1.200 Mitarbeitern der beiden Klinikstandorte medizinisch versorgt. Die 14 Fachabteilungen in Dachau verfügen zusammen über 450 Betten. Angeschlossen an das Klinikum ist eine Berufsfachschule für Krankenpflege in Dachau. Die Klinik in Markt Indersdorf ist spezialisiert auf die Altersmedizin und verfügt mit der Akutgeriatrie sowie der stationären und ambulanten Geriatrischen Rehabilitation über insgesamt 100 Betten.

Ihre Aufgaben

  • Stationsdienst
  • HNO-ärztlicher Notdienst im Rahmen des Nachtdienstes
  • Assistenz bei Operationen
  • Erlernen der eigenständigen Durchführung von operativen Eingriffen
  • Erlernen der theoretischen und praktischen Grundlagen unseres Fachgebietes

Ihr Profil

  • Studium der Humanmedizin
  • Begeisterung für das Fach Hals-Nasen-Ohrenheilkunde mit ausgeprägtem Weiterbildungsinteresse
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft sowie Freude an patientenorientiertem  und interdisziplinär-kollegialem Arbeiten sowie ein hohes Maß an eigenverantwortlichem Handeln
  • Flexibilität und Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende

Unser Angebot

In der Abteilung für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde des Helios Amper-Klinikum Dachau werden alle Erkrankungen des Halses sowie der Nasen und Ohren behandelt. Wir bieten das gesamte konservative und operative Spektrum des Fachgebietes an und sind eines der wenigen nichtuniversitären zertifizierten Kopf-, Hals- und Tumorzentren mit der gesamten operativen Therapie von bösartigen Erkrankungen im Kopf- und Halsbereich.

Prof. Dr. Hjalmar Hagedorn, Chefarzt der Hals-, Nasen- und Ohrenabteilung und Ärztlicher Direktor der Amper-Kliniken Dachau und Indersdorf, gilt mit seiner Abteilung als führend in der navigationsgesteuerten minimalinvasiven Chirurgie der Nasennebenhöhlen.

Weitere Schwerpunkte der Abteilung sind die plastische, ästhetische und rekonstruktive Chirurgie, die Mikrochirurgie des Ohres, Speicheldrüsenchirurgie, die Versorgung von Mittelgesichts- und Schädelbasistraumata, sowie die Schlafmedizin und -diagnostik.

Wir bieten:

  • eine fundierte Ausbildung bei modernstem technischen Standard
  • ein sehr gutes Arbeitsklima in einem kollegialen, jungen Team 
  • ein breitgefächertes, abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • an Aufgabe und Qualifikation orientierte Vergütung (Haustarifvertrag mit dem MB)
  • Helios Zentralbibliothek (kostenfreier Zugang)
  • auf Wunsch gerne eine Hospitation
  • Zusätzlich erhalten Sie die Helios Zusatzversicherung "Helios PlusCard" und Betriebliche Alterssicherung

Kontaktmöglichkeit

Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Chefarzt der Abteilung für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Herr Prof. Dr. med. Hjalmar Hagedorn, unter der Telefonnummer 08131-76 4901.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (schriftlich oder per E-Mail) an die Amper Medico - Gesellschaft für medizinische Dienstleistungen mbH, zu Hd. des Geschäftsführers, Marvin Seibert, Krankenhausstr. 15, 85221 Dachau. E-Mail: Marvin.seibert@helios-gesundheit.de