Zurück
34012
Oberarzt (m/w/d) - Palliativmedizin

Die Helios Klinik Schleswig ist ein Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung im Kreis Schleswig-Flensburg in der sehr reizvollen Schleiregion (https://www.ostseefjordschlei.de) und gehört zu den akademischen Lehrkrankenhäusern der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und der Universität Lübeck. Mit 383 Betten und den Fachabteilungen Innere Medizin mit den Schwerpunkten Kardiologie (Medizinische Klinik 1), Pneumologie und Gastroenterologie (Medizinische Klinik 2), Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Gefäßchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Neurologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Kinder- und Jugendmedizin, Anästhesie, Intensivmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin sowie den Belegabteilungen Neurochirurgie, Urologie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie und Proktologie gewährleistet die Helios Klinik Schleswig eine kompetente medizinische Versorgung, von der auch Patienten mit komplexen Erkrankungen profitieren. Jährlich werden rund 16.000 stationäre Patienten und 25.000 ambulante Patienten versorgt.

Wir suchen für die Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt - Palliativmedizin (m/w/d)

in Vollzeit, unbefristet.

Ihre Aufgaben

• Palliativmedizinische Versorgung von Patienten aller Fachgebiete
• Ausbau und inhaltliche Weiterentwicklung des palliativmedizinischen Schwerpunkts
• Leitung des SAPV-Teams
• Mitarbeit im Bereich der Schmerztherapie

Ihr Profil

• eine fachlich hochqualifizierte Persönlichkeit mit mehrjähriger Berufserfahrung
• idealerweise mit der Zusatzqualifikation „Schmerztherapie“ oder der Bereitschaft diese zu erwerben
• einen Kollegen (m/w/d), der sich aktiv an der Weiterbindung der ärztlichen Mitarbeiter/- innen beteiligt und
• Interesse an Führungsverantwortung mitbringt
• ein Mitglied unseres Teams, das im Interesse unseres Hauses qualitätsorientiertes Handeln und Kreativität lebt und bereit ist, neue Wege mitzugestalten

Unser Angebot

Sie erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einer kollegialen Atmosphäre auf hochmodernen Arbeitsplätzen. Sie erhalten eine angemessene Vergütung. Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung liegt uns am Herzen. Deshalb bieten wir Ihnen umfangreiche, individuelle Fort- und Weiterbildungen (u.a. in-house DEGUM-Ausbildung) an. Es liegt die volle Weiterbildungsermächtigung im Bereich der Anästhesie, Intensivmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin vor. Bei der Wohnungssuche sind wir behilflich.
Unter dem Dach der Helios Kliniken GmbH erhalten Sie u.a. Zugang zum Wissensportal, inkl. der Zentralbibliothek. Unsere arbeitgeberfinanzierte Krankenzusatzversicherung mit der HELIOSplusCard ermöglicht Ihnen im Krankheitsfall den Komfort eines Zweibettzimmers und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung in jeder Helios Klinik.
Wir bieten Ihnen ein vielfältiges betriebliches Gesundheitsmanagement, mit diversen Sport- und Freizeitangeboten in der attraktiven Schleiregion. Sie erhalten Mitarbeiterrabatte in ausgewählten Fitness-Studios der Region. Darüber hinaus bieten wir eine Vielzahl von Betriebssportgruppen sowie Beratungsgespräche in Krisensituationen an.

Kontaktmöglichkeit

Als fachlicher Ansprechpartner steht Ihnen der Chefarzt, Herr Dr. med. Carsten Külls, unter der Telefonnummer (04621) 812 1341 oder per E-Mail unter carsten.kuells[at]helios-gesundheit.de gern zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriere-Portal