Zurück
33430
Leitender Oberarzt (w/m/d) für Orthopädie

Die HELIOS Klinik Bleicherode ist ein Fachkrankenhaus für Orthopädie mit insgesamt 101 Betten und 150 Mitarbeitern. Unser Haus erfüllt die Standards der endoprothetischen Maximalversorgung. Mit unserem Wirbelsäulenzentrum haben wir uns auf die konservative und operative Behandlung von Patienten mit Erkrankungen der Wirbelsäule spezialisiert. Weiterhin behandeln wir Erkrankungen der großen Gelenke endoskopisch und offen chirurgisch und sind aktiv in der Korrektur von adulten Extremitätendeformitäten und der Wachstumslenkung bei Kindern und Jugendlichen. Unser erfahrenes Fußteam operiert alle wesentlichen Vor- und Rückfußerkrankungen.

Neben den operativen Behandlungsverfahren ist unser interdisziplinäres Expertenteam auf die konservative Behandlung der Erkrankungen des Bewegungsapparates bei degenerativen Veränderungen sowie bei osteologischen Krankheitsbildern und Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises spezialisiert.

Unsere moderne Klinik liegt in einer sehr idyllischen Landschaft im Südharz im Norden Thüringens. Durch seine reizvolle Lage bietet Bleicherode im Sommer, wie im Winter eine Vielzahl von Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Verkehrsgünstig liegt die Stadt direkt an der Autobahn A38. Sämtliche weiterführende Schulen sowie Kindertagesstätten befinden sich in Bleicherode.

Auf Wunsch bieten wir Ihnen unsere Hilfe bei der Wohnraumbeschaffung an.

Für unser Haus suchen wir einen Leitenden Oberarzt für Orthopädie (w/m/d) unbefristet und in Vollzeit.

Ihre Aufgaben

  • Ganzheitliche medizinische Versorgung unserer Patientinnen und Patienten und Mitwirkung an der zukunftsorientierten Weiterentwicklung der Klinik
  • Vertretung des Chefarztes
  • Sicherung und Fortentwicklung der Qualitätsstandards in der Abteilung
  • Optimierung von Arbeitsabläufen und Organisationsformen
  • Motivation der Mitarbeiter durch individuelle, bedarfsgerechte Förderung

Ihr Profil

  • Sie sind Fachärztin oder Facharzt für Orthopädie oder Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Sie trauen sich zu, die Abteilung weiter zu entwickeln und arbeiten gern eng und vertrauensvoll mit Kollegen zusammen
  • Sie bringen einen eigenen fachlichen Schwerpunkt mit oder sind bereit, einen solchen zeitnah zu entwickeln.
  • Wichtig ist uns eine Persönlichkeit mit wertschätzender Kommunikation gegenüber Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern
  • Als Führungspersönlichkeit pflegen Sie ein hohes Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Durchsetzungsvermögen, ein hohes Maß an organisatorischen Fähigkeiten sowie eine hervorragende Kommunikation und Kooperation mit anderen Fachgebieten des Hauses sowie zu den niedergelassenen Kollegen

Unser Angebot

  • Sie erwartet eine interessante, abwechslungsreiche und dauerhafte Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
  • Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung mit der Möglichkeit einer Dienstwagennutzung
  • Sie erhalten eine umfangreiche Förderung und Unterstützung der fachlichen Fortbildung vor Ort sowie im Netzwerk der HELIOS Kliniken Gruppe
  • die Klinik verfügt in Kooperation über die gesamte Bandbreite der radiologischen Diagnostik, einschließlich Knochendichtemessung
  • die Ultraschalldiagnostik der Gefäße, des Herzens, des Bewegungsapparates, der Bauchorgane und Schilddrüse ist möglich
  • zudem steht unserem Haus ein Intermediate Care Bereich mit 6 Betten zur Verfügung

Kontaktmöglichkeit

Für erste Auskünfte steht Ihnen Dr. med. Steffen Kohler, Ärztlicher Direktor und Chefarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, zur Verfügung. Telefon:036338- 65 301 Email: steffen.kohler@helios-gesundheit.de

Schriftliche Bewerbungen nehmen wir gern wie folgt entgegen:

HELIOS Klinik Bleicherode Fachkrankenhaus für Orthopädie Chefarzt Dr. med. Steffen Kohler Barbarastraße 11 99752 Bleicherode 

Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu. Diese Einwilligung kann jederzeit, ohne Angabe von Gründen, gegenüber o. g. Stelle(n) schriftlich oder elektronisch widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf der Einwilligung u. U. dazu führt, dass die Bewerbung im laufenden Verfahren nicht mehr berücksichtigt werden kann.

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit insgesamt rund 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien. Rund 19 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2018 erzielte das Unternehmen in beiden Ländern einen Gesamtumsatz von 9 Milliarden Euro. 

In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 126 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und 10 Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Patienten behandelt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin. 

Quirónsalud betreibt 47 Kliniken, 57 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 13,3 Millionen Patienten behandelt, davon 12,9 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt rund 34.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 3 Milliarden Euro. Helios Deutschland und Quirónsalud gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius.