Zurück
33522
Arzt in Weiterbildung (m/w/d), Klinik für Unfallchirurgie

Die Klinik für Unfallchirurgie betreut als Teil des Überregionalen Traumazentrums jährlich ca. 1.800 Patienten stationär und führt ca. 2.000 Operationen in zwei modernen Operationssälen durch. Im Schwerpunkt steht die Versorgung von akuten Verletzungen sowie deren Folgezuständen am gesamten Bewegungsapparat, inklusive traumaassoziierter Endoprothetik und arthroskopischen Operationen. Eine weitere Kernkompetenz liegt in der Versorgung von Verletzungen und Deformitäten Brustwand. Ein Zentrum für Alterstraumatologie befindet sich im Aufbau.

Die Klinik ist zum Schwerstverletzungsartenverfahren (SAV) der Berufsgenossenschaften zugelassen und ist in die studentische Lehre fest eingebunden.

Ihre Aufgaben

Sie möchten dort arbeiten wo andere Urlaub machen und sich in ein hochmotiviertes Klinikteam einbringen. Dabei lernen Sie die Vorzüge eines familienfreundlichen Arbeitsklimas gleichermaßen zu schätzen wie die Vielfältigkeit Ihrer Tätigkeit und die gelebte Interdisziplinarität.

Ihr Profil

Sie haben Interesse und sind approbierter Arzt (Berufsanfänger, in Weiterbildung oder Quereinsteiger) ? – dann freuen wir uns auf Sie!

Unser Angebot

  • volle Weiterbildung an einem Maximalversorger in der Stadt der sieben Seen
  • Unterstützung bei der Promotion
  • Vergütung nach dem TV Ärzte- Helios
  • finanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • digitale Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (Online-Bibliotheksportal HZB, Mediathek etc.)
  • Kinderbetreuungsmöglichkeiten (eigene oder koop. KiTa)
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Helios Zusatzversicherung HELIOSplus mit Chefarztbehandlung und Wahlleistung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • vielfältige Rotationsmöglichkeiten, z.B. spezielle orthopädische Chirurgie

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Chefarzt des Zentrums, Herr PD Dr. med. Stefan Schulz-Drost, unter der Telefonnummer (0385) 520-2059 oder per E-Mail unter stefan.schulz-drost[at]helios-gesundheit.de.

Bitte bewerben Sie sich über unser Karriere-Portal.

Helios Kliniken Schwerin GmbH
Abteilung Personal
Wismarsche Str. 393 - 397
19049 Schwerin

Telefon: (0 38 5) 5 20-25 36
Telefax: (0 38 5) 5 20-70 04
E-Mail: personalwesen.schwerin[at]helios-gesundheit.de