Zurück
17260
Oberarzt Innere Medizin - Gastroenterologie (m/w)

Die HELIOS Frankenwaldklinik Kronach GmbH verfügt mit 282 Betten in den Fachbereichen Innere Medizin (Kardiologie, Gastroenterologie), Geriatrie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie (mit Sektion Wirbelsäulenchirurgie), Geburtshilfe und Gynäkologie, Radiologie und Anästhesie sowie einer Belegabteilung für HNO über ein ausgewogenes Spektrum für eine komplexe Regionalversorgung und hat sich in den vergangenen Jahren stetig zu einem modernen Gesundheitszentrum entwickelt. Alle modernen diagnostischen Verfahren werden vorgehalten, insbesondere verfügt die Klinik über ein eigenes biplanes Herzkatheterlabor mit EP-Messplatz und einen 40-Zeiler-CT. Eine Berufsfachschule für Krankenpflege ergänzt das Leistungsangebot der Klinik. Unsere moderne Klinik liegt in der sehr reizvollen historisch geprägten Kreisstadt Kronach. Die Stadt wird umgeben vom Frankenwald, einer waldreichen idyllischen Mittelgebirgslandschaft mit sehr hohem Freizeitwert. Sämtliche weiterführende Schulen befinden sich am Ort. Es stehen Ihnen Kinderbetreuungsplätze in der benachbarten Kindertagesstätte, kostenfreie Parkplätze und ein Mitarbeiterrestaurant an der Klinik zur Verfügung.

Ihre Aufgaben

  • Ihre Expertise ist in der Sektion Gastroenterologie gefragt. Natürlich stehen Sie mit Ihrer Kompetenz auch den jüngeren Kolleginnen und Kollegen zu Seite.
  • Sie arbeiten interdisziplinär mit ärztlichen Kollegen und anderen Berufsgruppen zusammen, um das bestmögliche Patientenwohl zu gewährleisten.
  • Die fachinternistische Betreuung der Patienten, insbesondere die Durchführung von Gastroskopien und Koloskopien, Polypektomien, Mukosaresektionen und endoskopischen Interventionen sowie von Sonographien, Duplex-Sonographien und Endosonografien und die Sklerosierung von Hämorrhoiden zählt zu Ihrem Aufgabengebiet.

Ihr Profil

  • Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie
  • fundierte Erfahrung in der interventionellen Endoskopie und Notfallendoskopie
  • Beherrschen der endoskopisch retrograde Cholangiopankreatikographie (ERCP)
  • hohes Maß an klinischem Know-how
  • hohe Eigeninitiative und -motivation sowie Einsatzbereitschaft
  • Ausgesprochen gute interdisziplinäre, soziale sowie Führungs- und Bindungskompetenz gegenüber Assistenzärzten
  • hohes Maß an Empathie, Entscheidungsfreude und organisatorischem Geschick
  • Durchsetzungsvermögen sowie die Bereitschaft zur berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit

Unser Angebot

Die Klinik für Innere Medizin mit den Sektionen Kardiologie und Gastroenterologie umfasst 62 Betten, welche auch auf der interdisziplinären Intensivstation sowie auf der Intermediate Care Station vorzufinden sind und jährlich ca. 2.000 Patienten stationär versorgt. Die Klinik ist durch eine komplette Erneuerung im Mai 2016 medizintechnisch auf dem aktuellsten Stand. Sie verfügt über eine moderne Video-Endoskopie (Gastroskopie, Dünndarmenteroskopie (Doppel-Ballon-Enteroskopie), Koloskopie, ERCP) mit NBI-Möglichkeit, es werden umfangreiche interventionelle Verfahren angeboten. Die Sonographie ist mit einem Echokontrast-Modus ausgestattet, eine Endosonographie-Einheit und ein H2-Atemtestgerät komplettieren das Angebot.

Sie erwartet eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit durch ein umfangreiches Spektrum an internistischen Krankheitsbildern in unseren modern ausgerichteten Leistungsbereichen. Darüber hinaus dürfen Sie mir Unterstützung in bürokratischen Aufgaben durch unsere ausgebildeten Profiler rechnen - und um uns unverbindlich kennenzulernen, können Sie gerne eine Hospitation in unserem Hause absolvieren.

Wir bieten Ihnen eine außertarifliche Vergütung sowie gem. zusätzlicher beruflicher Erfahrung und Qualifikation. Fort- und Weiterbildungen fördern und unterstützen wir durch Freistellung und Kostenübernahme. Außerdem erhalten unsere Mitarbeiter die HELIOS Zusatzversicherung HELIOSplus mit Wahl- bzw. Chefarztbehandlung und Wahlleistung. Freuen Sie sich auf hochmotivierte Teams aus Ärzten und Pflegepersonal, flache Hierarchien, eine vertrauensvolle Teamarbeit sowie vielfältige fachliche Austausch- und Kooperationsmöglichkeiten in einer innovativen Klinikgruppe.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, Herr Roy Hoffmann, unter der Telefonnummer 09261/59-7511 oder per Mail roy.hoffmann@helios-kliniken.de. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriere-Portal.