Zurück
33004
Arzt in Weiterbildung für die Gefäßchirurgie (m/w/d)

Das Klinikum der Goldstadt Pforzheim ist ein leistungsfähiges und modernes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 500 Planbetten. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg verfügt das Helios Klinikum Pforzheim über 18 Kliniken, zwei medizinische Institute und ist mit hochmodernen medizinischen Geräten ausgestattet. Etwa 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen täglich dafür, dass unsere Patientinnen und Patienten medizinisch kompetent, sorgfältig sowie nach dem aktuellen Stand der Medizin rund um die Uhr versorgt und betreut werden. Jährlich werden 24.000 Patienten stationär und rund 67.000 ambulant versorgt.

In der Klinik für Gefäßchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Arzt in Weiterbildung für die Gefäßchirurgie (m/w/d)

Die Komplexität von Gefäßerkrankungen ist eine besondere Herausforderung an die medizinische Versorgung. Aus diesem Grund haben wir ein interdisziplinäres Gefäßzentrum etabliert. Im Fokus dieses Gefäßzentrums steht die enge Zusammenarbeit der Gefäßchirurgie, Radiologie, Neurologie (Stroke Unit), Medizinische Kliniken und dem Dialysezentrum Pforzheim mit dem Ziel,  die bestmögliche Diagnostik und Behandlung für den Patienten zu ermöglichen. Zentrale Anlaufstelle für ambulante als auch stationäre Patienten ist die Gefäßchirurgische Ambulanz. Unsere Klinik ist auf dem neuesten Stand der Technik, sodass alle operativen und endovaskulären Verfahren in der Gefäßchirurgie mit Ausnahme von Operationen mit Herz-Lungen-Maschine durchgeführt werden.

Ihre Aufgaben

Ihr Profil

  • Begeisterung für das Fach der Gefäßchirurgie
  • Berufserfahrung ist von Vorteil
  • hohes Maß an Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement
  • Freude an der kontinuierlichen Erweiterung Ihres Fachwissens und an der aktiven Mitgestaltung der Klinikabläufe
  • teamorientierte Zusammenarbeit mit allen Fachdisziplinen und Berufsgruppen
  • ausgeprägte Sozialkompetenz und insbesondere ein respektvoller und einfühlsamer Umgang mit den Erwartungen und Bedürfnissen des Patienten sowie seines Umfeldes
  • Gute Deutschkenntnisse zwingend notwendig

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges Aufgabenspektrum in einem engagierten Team sowie eine leistungsgerechte Vergütung. Während Ihrer täglichen Arbeit werden Sie durch zahlreiche Casemanager, Kodierfachkräfte und Stationssekretärinnen bei Ihrer Arbeit entlastet. Die Helios Wissenswelt ermöglicht Ihnen eine breitgefächerte Plattform für individuelle Entwicklungsperspektiven. Damit Sie stressfrei zu Ihrem Arbeitsplatz gelangen, bezuschussen wir ein Jobticket. Auch die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt uns am Herzen: Neben einer vergünstigten Mitgliedschaft in Fitness First Studios, erhalten Sie mit der HELIOSplusCard im Falle eines Krankenhausaufenthalts eine Chef- oder Wahlarztbehandlung auf der Wahlleistungsstation.

Kontaktmöglichkeit

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise über unser Karriereportal im Internet unter Angabe der Stellennummer.

Bei Fragen steht Ihnen Herr Dr. Dr. med. Halil Krasniqi, Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie,  unter der Telefonnummer (07231) 969  8932 gerne zur Verfügung.