Zurück
32780
Oberarzt (m/w/d), Thoraxchirurgie

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit insgesamt rund 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien. Rund 19 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2018 erzielte das Unternehmen in beiden Ländern einen Gesamtumsatz von 9 Milliarden Euro.

In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 126 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und 10 Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Patienten behandelt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.

Quirónsalud betreibt 47 Kliniken, 57 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 13,3 Millionen Patienten behandelt, davon 12,9 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt rund 34.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 3 Milliarden Euro. Helios Deutschland und Quirónsalud gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius.

Die Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden sind ein Klinikum der Landeshauptstadt Wiesbaden und der Helios Kliniken Gruppe, sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Als Maximalversorgung mit 24 Kliniken und 4 Instituten versorgen die Helios HSK mit etwa 1.000 Betten mehr als 45.000 stationäre sowie mehr als 100.000 ambulante Patienten. Zudem sind die Helios HSK eines der sieben Koordinationszentren für Onkologie des Landes Hessen. 

Für unsere Klinik für Thoraxchirurgie suchen wir zum 01.09.2019 einen

Oberarzt (m/w/d)

Die Klinik für Thoraxchirurgie gehört zu den größten Fachkliniken der HSK in der das gesamte Leistungsspektrum thoraxchirurgischer Eingriffe auf universitärem Niveau durchgeführt wird. In Kooperation mit dem Lungenzentrum der DKD und in enger Zusammenarbeit mit der Pneumologie der HSK entstand mit über 100 Betten das Lungenzentrum Wiesbaden welches mit der Akut-Pneumologie das vollständige diagnostische und therapeutische Spektrum anbietet.

Ihre Aufgaben

Neben der primären, je nach Problemstellung mit dem zuständigen Leitenden Oberarzt oder Klinikdirektor abgestimmte medizinische Versorgung und Betreuung der stationären und ambulanten Patienten.

Ihr Profil

  • Facharztanerkennung für Thoraxchirurgie
  • Langjährige Berufserfahrung in der Thoraxchirurgie
  • Ausbildung in der onkologischen Thoraxchirurgie wünschenswert
  • Zusatzweiterbildungen sind von Vorteil
  • Dissertation erwünscht, aber keine Voraussetzung
  • Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Führungs- und Sozialkompetenz sowie Managementfähigkeiten

Unser Angebot

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit zu Ihrer persönlichen Weiterentwicklung. Ihre Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte VKA mit Übernahme der Entwicklungsstufen. Zusätzlich erhalten Sie eine Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse, einen Zuschuss zu vermögenswirksame Leistungen und die Möglichkeit zur Entgeltumwandlung. Bei stationärer Behandlung in der Helios Kliniken Gruppe können Sie eine private Zusatzversicherung über die HeliosPlusCard nutzen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit zur privaten Absicherung ihrer gesamten Familie über die Heliosplus Card Family. Eine betriebliche Kinderbetreuung ist über eine Kooperation in Wiesbaden möglich.

Kontaktmöglichkeit

Für weiter Auskünfte steht Ihnen gerne der Ärztliche Direktor, Herr Prof. Dr. med. Ralf Kiesslich, erreichbar unter ralf.kiesslich@helios-gesundheit.de bzw. (0611) 43-2420 zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise über unser Karriereportal oder auf dem Postweg an

Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden
Geschäftsführung
Ludwig-Erhard-Str. 100
65199 Wiesbaden.