Zurück
31882
Facharzt (m/w/d) zur Weiterbildung Spezielle Schmerztherapie

Das Helios Amper-Klinikum Dachau ist ein Schwerpunktkrankenhaus der Versorgungsstufe II und Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München. Jährlich werden rund 23.000 stationäre Patienten, in der Helios Amper-Klinik Indersdorf rund 1.000 akutstationäre sowie 1.100 Reha-Patienten versorgt. Weitere 37.000 Patienten werden ambulant von den über 1.200 Mitarbeitern der beiden Klinikstandorte medizinisch versorgt. Die 14 Fachabteilungen in Dachau verfügen zusammen über 435 Betten. Angeschlossen an das Klinikum ist eine Berufsfachschule für Krankenpflege in Dachau.

Die Abteilung Schmerztherapie im Helios-Amper Klinikum Dachau betreibt ein schmerztherapeutisches Zentrum mti teilstationärer und stationärer multimodaler Schmerztherapie.

Ihre Aufgaben

  • ärztliche Betreuung vollstationär behandelter Schmerzpatienten mit täglichen Visiten,
  • Durchführung schmerztherapeutischer Anamnesen und Erstuntersuchungen, Erstellung individueller Therapiepläne,
  • Einleitung diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen, regelmäßige Teilnahme an interdisziplinären Teambesprechungen,
  • Teilnahme am Visitendienst am Wochenende ( Freizeitausgleich),
  • die Teilnahme an Nachtdiensten ist nicht vorgesehen

Ihr Profil

  • Facharztqualifikation, deutsche Approbation
  • psychosomatisches Grundverständnis, idealerweise erste Erfahrung im Umgang mit (chronischen) Schmerzpatienten
  • hohes Maß an Zuverlässigkeit und Empathie
  • Verantwortungsbewußtsein und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Integration in ein multidisziplinäres Team

Unser Angebot

Die Amper Medico verfügt über die unbefristete Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung durch die Bundesagentur für Arbeit. Das Arbeitsverhältnis regelt sich nach den für die Gesellschaft jeweils geltenden Richtlinien und Tarifverträgen, derzeit insbesondere dem TV Ärzte Amper Medico vom 17.09.2015, diese können im Personalbüro der Gesellschaft eingesehen werden.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzbezeichnung "Spezielle Schmerztherapie", eine attraktive Vergütung ( Haustarifvertrag mit dem MB), eine betriebliche Alterssicherung und die Helios Zusatzversicherung "Helios PlusCard" sowie die "Helios Plus FamilyCard".

Kontaktmöglichkeit

Für Fachfragen steht Ihnen gern Herr Dr. Arnold, Chefarzt Schmerztherapie, unter der Rufnummer 08131/76-4055 zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Stellennnummer über unser Karriereportal oder per Post an:

Amper Medico - Gesellschaft für medizinische Dienstleistungen mbH, zu Hd. des Geschäftsführers Herrn Marvin Seibert, Krankenhausstraße 15, 85221 Dachau. Email: marvin.seibert@helios-gesundheit.de