Zurück
31678
Facharzt (m/w/d) oder Arzt in Weiterbildung (m/w/d) für die Klinik für Anästhesie, Notfall- und Intensivmedizin, Schmerztherapie sowie Tauchmedizin

Ihr Können ist gefragt!

Interessante Perspektiven, neue Möglichkeiten: für Sie in der Helios Spital Überlingen GmbH als

Facharzt (m/w/d) oder Arzt in Weiterbildung (m/w/d) für die Klinik für Anästhesie, Notfall- und Intensivmedizin, Schmerztherapie sowie Tauchmedizin

Das sind wir

Das Helios Spital Überlingen befindet sich in einer der schönsten Regionen Deutschlands direkt am Bodensee, in der Nachbarschaft zu den Alpen und den Nachbarländern Frankreich, Österreich und Schweiz. Das leistungsfähige Krankenhaus mit erweitertem Spektrum bietet rund um die Uhr kompetente medizinische Versorgung in zehn medizinischen Fachrichtungen: Allgemein- und Viszeralchirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin, Gefäß- und Endovaskularchirurgie, Gynäkologie & Geburtshilfe, Geriatrie, Medizinische Klinik I (Allgemein Innere Medizin & Gastroenterologie), Medizinische Klinik II (Kardiologie), Orthopädie und Unfallchirurgie, Radiologie sowie Urologie.

Am Helios Spital Überlingen werden jährlich ca. 5000 Narkosen durchgeführt. Zudem kontaktieren jährlich ca. 22.000 Patienten die, durch die Klinik für Anästhesie, Notfall- und Intensivmedizin, Schmerztherapie und Tauchmedizin, geführte Notaufnahme. Die Klinik betreut weiterhin das sich im Haus befindende Blutdepot und stellt den Antibiotika- und Transplantationsbeauftragten. Sie engagiert sich zudem in der Sepsis- und ARDS-Therapie.

Ihre Aufgaben

Ihr Aufgabengebiet gestaltet sich abhängig von Ihrem bisherigen Kenntnisstand. Der Chefarzt und seine Vertreter besitzen die Weiterbildungsermächtigungen für 3 Jahre Anästhesiologie und 1 Jahr Intensivmedizin.

Langfristig arbeiten Sie nach entsprechender Einarbeitung selbständig in folgenden Bereichen:

  • Durchführen aller gängigen Narkoseverfahren inklusive sonographische Regionalanästhesie
  • Einsatz auf unserer interdisziplinären, anästhesiologisch geführten Intensiv- und IMC-Station (6 Beatmungsplätze, Organersatzverfahren wie Nierenersatztherapie)
  • Bedienung des Notarztdienstes am Klinikstandort und Teilnahme am innerklinischen Notfalldienst
  • Einsatz in der Prämedikationsambulanz
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst Betreuung verunglückter Taucher in unserer Tauchdruckkammer
  • Schmerztherapeutische und palliative Begleitung stationärer Patienten 

Ihr Profil

  • Arzt in Weiterbildung oder Facharzt mit großem Interesse an den Fächern Anästhesiologie und Intensivmedizin
  • idealerweise Interesse oder Zusatzqualifikation Intensivmedizin
  • besonderes Interesse am Krankheitsbild Sepsis
  • abteilungsübergreifendes Organisationsverständnis und kooperative Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Belastbarkeit
  • Sie arbeiten selbstständig und  besitzen ein freundliches und patientenorientiertes Auftreten

Unser Angebot

Deshalb sollten Sie auch in unser Team kommen

  • Wir legen großen Wert auf Aus-, Fort- und Weiterbildung.
  • Großes Plus für Ihre Zukunft: Unsere Zusatzversorgungskasse, mit der wir Ihnen ­eine betriebliche Altersvorsorge ermöglichen.
  • Sollten Sie nicht gleich eine passende Wohngelegenheit finden, bieten wir Ihnen ein Zimmer auf dem Klinikgelände an.
  • Wir kennen Ihren Wert: Deshalb werden Sie nicht nur gut bezahlt, sondern erhalten auch eine Vielzahl von Vergünstigungen und Rabatten.
  • Genießen auch Sie Privatpatientenkomfort im Krankheitsfall mit Ihrer eigenen HELIOSplusCard.
  • Arbeiten Sie in einer der schönsten Regionen Deutschlands am Bodensee und genießen Sie das vielfältige Freizeitangebot unserer Region.
  • Sie arbeiten in einem hoch professionellen Arbeitsumfeld. Darüber hinaus werden Sie durch das angenehme, kollegiale und familienfreundliche Arbeitsklima schnell Teil unseres Teams. 

 Wir bieten außerdem:

  • moderne Anästhesiearbeitsplätze
  • 5 OP-Säle, 10 operative Fachrichtungen
  • änästhesiologisch geführte interdisziplinäre Intensiv- und IMC-Station
  • Ausbildung zum Tauchmediziner
  • strukturiertes Einarbeitungs- sowie Aus- und Weiterbildungscurriculum
  • wöchentlich zertifizierte Fortbildungen
  • jährliches Simulatortraining Anästhesie und Intensivmedizin, Neonatologie
  • änästhesiologisch besetztes NEF
  • Möglichkeit zur Promotion, wissenschaftliche Förderung

Kontaktmöglichkeit

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilen Ihnen gern Dr. Ole Bayer, Chefarzt der Abteilung, oder Dr. Stefan Schwaibold, Leitender Oberarzt, unter den Telefonnummern (07551)  94 77- 5050 oder -5053.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt über unser Karriere-Portal oder per Post an:

Helios Spital Überlingen GmbH
Personalabteilung
Härlenweg 1
88662 Überlingen am Bodensee