Zurück
30786
I- Oberarzt (m/w/d), Klinik für Notfallmedizin

Die Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden sind ein Klinikum der Landeshauptstadt Wiesbaden und der Helios Kliniken Gruppe, sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Als Maximalversorgung mit 24 Kliniken und 4 Instituten versorgen die Helios HSK mit etwa 1.000 Betten mehr als 45.000 stationäre sowie mehr als 100.000 ambulante Patienten. Zudem sind die Helios HSK eines der sieben Koordinationszentren für Onkologie des Landes Hessen.

Die Klinik für Notfallmedizin (Zentrale Notaufnahme) sucht zum nächstmöglichen Termin einen

 Oberarzt (m/w/d)

Die Klinik für Notfallmedizin (Zentrale Notaufnahme) ist verantwortlich für die medizinische Versorgung und Betreuung von Notfallpatienten und ambulanten Patienten. Sie verfügt über 23 Behandlungsplätze, 2 Schockräume inklusive Schockraum-CT und den Notarztstandort des NEF 2. Sie dient als zentrale Anlaufstelle für Notfallpatienten, Notärzte und Rettungsdienste und versorgt mehr als 45.000 Patienten pro Jahr. Sie wurde komplett unseren Arbeitsabläufen angepasst, ein modernes IT-System unterstützt den gesamten Behandlungsprozess.

Ihre Aufgaben

Neben der primären, je nach Problemstellung mit dem zuständigen Leitenden Oberarzt oder Klinikdirektor abgestimmte medizinische Akutversorgung und koordinierende interdisziplinäre Versorgung aller Notfallpatienten.

  • Sicherstellung des betrieblichen Ablaufs, der medizinischen Qualität und der fachübergreifenden Kommunikation in Kooperation mit anderen Berufsgruppen wie unter anderm dem Rettungsdienst
  • Personalführung und effektive Personaleinsatzplanung
  • Teilnahme an der Schockraumversorgung
  • Supervision der rotierenden Assistenzärzte
  • Vertretung der Klinik in verschiedenen Kommissionen z.B.
    Hygiene-/Qualitäts-/MPG-Beauftragter
  • Konsiltätigkeit für andere Fachabteilungen
  • Dokumentation der Diagnosen, der angeordneten und der selbst durchgeführten therapeutischen Maßnahmen und der Behandlungsergebnisse
  • Die Patientenaufklärung und das Einholen der Einwilligung in die Behandlung sowie die weitere Kommunikation mit Patienten und ggf. Angehörigen über den Verlauf der Behandlung
  • Mitwirkung bei der qualifizierten praktischen Anleitung von Assistenzärzten in der Weiterbildung, Medizinstudenten im Praktischen Jahr und Famulanten sowie bei der theoretischen Aus-, Fort- und Weiterbildung von nichtärztlichen Mitarbeitern in der Patientenversorgung
  • Mitarbeit in Projekten und Arbeitsgruppen, auch interdisziplinär und berufsgruppenübergreifend

Ihr Profil

  • Facharztanerkennung für Innere Medizin und eine weitere Teilgebietsbezeichnung (Gastroenterologie, Kardiologie, Nephrologie)
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin mit breite gefächerten notfallmedizinische Kenntnisse und Berufserfahrung in einer großen interdisziplinären Notaufnahme
  • Dissertation erwünscht, aber keine Voraussetzung
  • Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Führungs- und Sozialkompetenz sowie Managementfähigkeiten

Unser Angebot

Wir bieten einen verantwortungsvollen und vielseitigen Arbeitsplatz im Spannungsfeld zwischen Ersteinschätzung, Notfalldiagnostik, Notfalltherapie und Disposition im Gebiet der Inneren Medizin mit der Möglichkeit zur Teilnahme am Notarztdienst. Es erwarten Sie faire Arbeitsbedingungen mit einem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangebot. Ihre Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte. Zusätzlich erhalten Sie eine Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse, einen Zuschuss zu vermögenswirksame Leistungen und die Möglichkeit zur Entgeltumwandlung. Bei stationärer Behandlung in der Helios Kliniken Gruppe können Sie eine private Zusatzversicherung über die HeliosPlusCard nutzen. Eine betriebliche Kinderbetreuung ist über eine Kooperation in Wiesbaden möglich. Für diese Tätigkeit wird im Rahmen der Einstellung ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis abgefordert.

Kontaktmöglichkeit

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Nico Sartory, Klinikdirektor der Klinik für Notfallmedizin, unter der Telefonnummer (0611) 43 2020 oder per E-Mail unter nico.sartory[at]helios-gesundheit.de, gerne zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal