Zurück
30726
Oberarzt Hämatologie/Onkologie und Palliativmedizin (m/w/d)

Das Helios Klinikum Bad Saarow steht für Gesundheit am Scharmützelsee. Mit fachlicher Kompetenz, modernster Medizin und menschlicher Fürsorge wird den Patienten Spitzenmedizin geboten. Um für jeden einzelnen Patienten eine bestmögliche, individuelle Therapie sicherzustellen, arbeiten die Mediziner und Pflegenden fachübergreifend und in zahlreichen zertifizierten Zentren zusammen. Jährlich versorgt das Akutkrankenhaus insgesamt 31.000 Patienten stationär und zusammen mit den am Klinikum angeschlossenen Medizinischen Einrichtungen 90.000 Patienten ambulant.

Das komplett sanierte Krankenhaus mit 585 Planbetten bietet in 17 Fachabteilungen, zwei Instituten, einer Zentralen Notaufnahme und einem Zentrallabor nahezu das gesamte Spektrum der Medizin. Insgesamt arbeiten am Klinikstandort und in den am Klinikum angeschlossenen Medizinischen Einrichtungen etwa 1.200 Mitarbeiter.  

Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane nimmt das HELIOS Klinikum Bad Saarow an der Lehre und Ausbildung von Medizinstudenten teil.

Durch die Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin werden regional und überregional Patienten mit allen bösartigen und hämatologischen Erkrankungen betreut. Es besteht eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit vielen Kooperationspartnern - insbesondere auch bei wissenschaftlichen Fragestellungen. Der Chefarzt der Klinik, Herr Dr. med. Daniel Pink, ist stellvertretender Leiter des Sarkomzentrums Berlin Brandenburg, welches eines der international führenden Sarkomzentren ist. Die Klinik, in der jährlich ca. 2.500 Patienten stationär behandelt werden, verfügt über 58 Betten in neu renovierten, vorwiegend Ein- und Zwei-Bettzimmern. Es besteht eine enge Kooperation mit dem lokalen SAPV-Team und mit einer onkologischen Schwerpunktpraxis, welche sich auf dem Klinikgelände befindet.

Die Palliativstation der Klinik wurde 2011 gegründet und verfügt aktuell über 12 Betten. Das interdisziplinäre Team aus Fachpflege, Psychoonkologie, Seelsorge, Musik-, Entspannungs-, Ernährungs- und Physiotherapie kümmert sich sehr engagiert um die Belange der Patienten und Angehörigen, die überwiegend in Einbett-Zimmern mit Aufbettungsmöglichkeit untergebracht sind. Für die Durchführung und Betreuung palliativmedizinischer Studien hält unsere Klinik eine eigene Studienzentrale vor.

Für den weiteren Ausbau unserer Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll-, gern aber auch in Teilzeit, je einen

    Oberarzt Hämatologie/Onkologie 

Oberarzt Palliativmedizin

Ihre Aufgaben

  • Als Oberarzt verstärken Sie unsere Klinik und tragen Verantwortung als Teil des Führungsteams.
  • Sie arbeiten eng mit erfahrenen Ärzten und Schwestern zusammen.
  • Ebenso kooperative Zusammenarbeit mit allen Abteilungen des Hauses und den niedergelassenen Ärzten.
  • Abhängig von Interessen und Vorkenntnissen werden Sie schwerpunktmäßig in einen der drei Bereiche Hämatologie, Onkologie oder Palliativmedizin (inklusive des Klinikums weiten Palliativ-Konsildienstes) eingebunden.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt für Innere Medizin oder Allgemeinmedizin.
  • idealerweise mit dem Schwerpunkt Hämatologie/Onkologie oder Palliativmedizin (ggf. mit Zusatzbezeichnung).
  • Sie haben bereits Erfahrungen in mindestens einem der drei Schwerpunkte und wünschen sich, diese Fähigkeiten zur vertiefen und weiter zu entwickeln.
  • Sie sind motiviert sowie verantwortungsbewusst und besitzen die Fähigkeit zur engagierten team- und patientenorientierten Klinikarbeit.
  • Darüber hinaus sind Kenntnisse und Erfahrung im DRG-System sowie Erfahrung in der Betreuung klinischer Studien wünschenswert.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position mit angemessener Vergütung in einem professionellen und kollegialen Umfeld, die Ihnen eine attraktive und langfristige berufliche Entwicklung ermöglicht. Sie erhalten eine umfangreiche Förderung und Unterstützung der fachlichen Fortbildung. Für die Erlangung der Zusatzbezeichnung Palliativmedizin besteht die volle Weiterbildungsermächtigung.

Ebenso ist Bad Saarow verkehrstechnisch gut erschlossen. Der Ort ist von Berlin per PKW in ca. 45 Minuten erreichbar und besitzt zwei Bahnstationen, von denen sich eine direkt am Klinikum befindet. Die seenreiche Region besitzt einen sehr hohen Freizeitwert. Seit August 2013 verfügt das Helios Klinikum Bad Saarow über eine eigene Betriebskita.

Ihre eigene Gesundheit liegt uns ebenfalls am Herzen - deshalb genießen unsere Mitarbeiter über die Heliosplus Card folgende Vorteile: 

  • kostenfreie Unterbringung im Komfortbereich mit Chef- bzw. Wahlarztbehandlung in unserem Klinikverbund bei Notwendigkeit eines Klinikaufenthaltes
  • Helios Vorteilswelt - attraktive Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern (z.B. Kooperationen für vergünstigte Sport- und Wellnessangebote)

Kontaktmöglichkeit

Für erste Rückfragen steht Ihnen gern der Chefarzt der Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin, Herr Dr. med. Daniel Pink, unter der Telefonnummer [033631] 7 - 3627 oder per E-Mail unter daniel.pink[at]helios-gesundheit.de zur Verfügung.

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte vorzugsweise über unser Karriereportal oder per Post an

Helios Klinikum Bad Saarow

Chefarzt der Klinik Häma/Onko/Palliativmed.

Herr Dr. med. D. Pink

Pieskower Straße 33

15526 Bad Saarow