Zurück
30347
Oberarzt Pneumologie (m/w/d)

Das Helios Park-Klinikum Leipzig ist mit 738 voll- und teilstationären Betten bzw. Behandlungsplätzen, 154 Rehabilitations- und 30 Plätzen für Adaption und betreutes Wohnen das größte Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung im Freistaat Sachsen. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Herzzentrum im Leipziger Südosten gelegen, verfügt das Helios Park-Klinikum Leipzig über drei somatische Behandlungszentren sowie ein Zentrum für Seelische Gesundheit.

Schwerpunkte der Somatischen Kliniken sind das Orthopädisch-Traumatologische Zentrum als Mitglied im zertifizierten Trauma-Netzwerk Westsachsen mit seinem zertifizierten Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung und der Klinik für Wirbelsäulenchirurgie, das Viszeralonkologische Zentrum mit der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie und der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie, Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin. Außerdem gehören zum somatischen Spektrum die Klinik für Akutgeriatrie und Frührehabilitation, die Klinik für Pneumologie & Kardiologie, die Klinik für Anästhesiologie und Schmerztherapie sowie die Klinik für Intensivmedizin. Ein zertifiziertes Darm- und Pankreaszentrum und eine Multimodale Schmerztherapie zur Behandlung chronischer Schmerzerkrankungen komplettieren die somatischen Leistungen.

Das Helios Park-Klinikum Leipzig ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig. Pro Jahr werden hier rund 18.500 ambulante Behandlungen durchgeführt und ca. 18.000 stationäre bzw. teilstationäre Patienten behandelt.

Für unsere Klinik für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie suchen wir zur Erweiterung unseres Teams zum 01.04.2019

einen Oberarzt (m/w/d)

mit Schwerpunktanerkennung Pneumologie

Ihre Aufgaben

Arbeitsschwerpunkt der Klinik ist die Pneumologie mit einem breiten Spektrum einschließlich der pneumologischen Onkologie. In der modern ausgestatteten Endoskopie- und Sonografieabteilung werden alle diagnostischen und interventionellen Verfahren der pneumologischen Endoskopie einschließlich starrer Bronchoskopie, endobronchialem Ultraschall, Thorakoskopie und Stentimplantationen durchgeführt. 

Ihr Profil

Wir suchen einen Kollegen (m/w/d) mit fundierten Kenntnissen in der Diagnostik und Therapie pneumologischer Erkrankungen. Erfahrungen in der Somnologie und noninvasiver Beatmung sind wünschenswert, aber nicht Bedingung. Weiterhin haben Sie ein besonderes Verständnis und Interesse für die Anliegen onkologischer Patienten. Sie geben engagiert ihr Wissen an Assistenzärzte weiter und beteiligen sich gern an der Gestaltung des Studentenunterreichts. Sie verfügen über Führungskompetenz und bringen ein hohes Maß an Bereitschaft zur eigenverantwortlichen Tätigkeit und zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit den verschiedenen Abteilungen unseres Hauses, kooperierenden Kliniken sowie den niedergelassenen Ärzten mit.

Unser Angebot

Wir bieten eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem patientenorientierten und kollegialen Team mit flacher Hierarchie bei leistungsgerechter Vergütung. Daneben bieten wir Ihnen ein strukturiertes Fort- und Weiterbildungsangebot. Bei der Wohnraumbeschaffung sind wir Ihnen gern behilflich.

Kontaktmöglichkeit

Für nähere Auskünfte steht Ihnen gern der Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie, Herr Dr. Matthias Vogtmann, gern unter der Telefonnummer (0341) 864-2262 zur Verfügung. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriere-Portal.

Hinweise zum Datenschutz unter www.helios-gesundheit.de/datenschutz/