Zurück
30291
Arzt (m/w/d) in Weiterbildung zur Laboratoriumsmedizin

Die Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden sind ein Klinikum der Landeshauptstadt Wiesbaden und der Helios Kliniken Gruppe, sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Als Maximalversorgung mit 24 Kliniken und 4 Instituten versorgen die Helios HSK mit etwa 1.000 Betten mehr als 45.000 stationäre sowie mehr als 100.000 ambulante Patienten. Zudem sind die Helios HSK eines der sieben Koordinationszentren für Onkologie des Landes Hessen.

In unserem Institut für Labordiagnostik und Hygiene bieten wir Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle an als

 Arzt (m/w/d) in Weiterbildung
zur Laboratoriumsmedizin

Das Institut für Labordiagnostik und Hygiene, Direktorin Frau Dr. Gabriele Volmer, versorgt die Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden sowie externe Krankenhäuser mit einem breiten Untersuchungsspektrum (ca. 3,2 Millionen Analysen/Jahr) und Konsiliarleistungen aus allen Bereichen der Laboratoriumsmedizin und Hygiene. Das Institut ist mit modernsten Geräten und Informationstechnologien ausgestattet. Die Direktorin Frau Dr. Volmer ist zur vollen Weiterbildung in der Laboratoriumsmedizin berechtigt. Zusätzlich besteht die Möglichkeit der Weiterbildung zum Arzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie .

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit in der labormedizinischen Analytik, medizinischen Validation und Labororganisation in Abstimmung der Laborleitung
  • Beratung der Einsender in Fragen der Präanalytik, Indikationsstellung, Befundinterpretation, Antibiotikatherapie und Hämotherapie
  • Stammdatenpflege der Labor-EDV, Erstellen von Auswertungen und Statistiken
  • Durchführung und Dokumentation der internen und externen Qualitätskontrolle
  • Mitarbeit bei der Aus-, Fort- und Weiterbildung von nichtärztlichen Mitarbeiterinnen / Mitarbeitern im Labor
  • Teilnahme an klinischen Visiten
  • Mitarbeit in Projekten und Arbeitsgruppen, auch interdisziplinär und berufsgruppenübergreifend

Ihr Profil

Wir erwarten großes Interesse an klinisch orientierter Laboratoriumsmedizin, gute EDV-Kenntnisse, Einsatzbereitschaft, soziale Kompetenz, Bereitschaft zur kollegialen und fachübergreifenden Kooperation sowie zu teamorientiertem Arbeiten. Eine regelmäßige Teilnahme an den Wochenenddiensten und Rufbereitschaftsdiensten ist selbstverständlich.

Unser Angebot

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit zu Ihrer persönlichen Weiterentwicklung. Ihre Vergütung erfolgt nach TVöD/VKA mit Übernahme der Entwicklungsstufen. Darüber hinaus wird eine Poolbeteiligung gemäß den Beschlüssen einer paritätisch besetzten Poolkommission gewährleistet. Zusätzlich erhalten Sie eine Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse, einen Zuschuss zu vermögenswirksame Leistungen und die Möglichkeit zur Entgeltumwandlung. Bei stationärer Behandlung in der Helios Kliniken Gruppe können Sie eine private Zusatzversicherung über die HeliosPlusCard nutzen. Eine betriebliche Kinderbetreuung ist über eine Kooperation in Wiesbaden möglich.

Kontaktmöglichkeit

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Dr. Gabriele Volmer, Institutsdirektorin, unter der Telefonnummer (0611) 43-2350 oder per E-Mail gabriele.volmer[at]helios-kliniken.de, gerne zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal oder per Post an

Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden
Ludwig-Erhard-Straße 100
65199 Wiesbaden