Zurück
30131
Arzt in Weiterbildung Unfallchirurgie und Orthopädie (m/w/d)

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit rund 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland und in Spanien (Quirónsalud). Rund 17 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2017 erzielte das Unternehmen in beiden Ländern einen Gesamtumsatz von 8,7 Milliarden Euro.

In Deutschland verfügt Helios über 87 Kliniken, 89 Medizinische Versorgungszentren (MVZ), und zehn Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,2 Millionen Patienten behandelt, davon vier Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2017 einen Umsatz von rund 6,1 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.
Quirónsalud betreibt in Spanien 45 Kliniken, 55 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für Betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 11,6 Millionen Patienten behandelt, davon 11,2 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt mehr als 32.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2017 einen Umsatz von rund 2,6 Milliarden Euro. Helios Deutschland und Spanien gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius.

Die Helios Klinik Herzberg/Osterode GmbH ist ein modernes Haus der Grund- und Regelversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Georg-August-Universität Göttingen. Vertreten sind die Kliniken Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie, Innere Medizin I – Kardiologie, Innere Medizin II - Gastroenterologie, Geriatrie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Anästhesie, Intensivmedizin und eine interdisziplinäre Intensiv- und IMC-Station sowie die Belegabteilung HNO. Eine Radiologische Praxis mit CT und MRT sowie ein Dialysezentrum befinden sich zusätzlich im Haus. Darüber hinaus besteht eine enge Verzahnung mit zwei Medizinischen Versorgungszentren mit internistischer Fachausrichtung in Herzberg und Osterode.

Das Leistungsspektrum der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie und umfasst die gesamte konservative und operative Behandlung aller Verletzungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates. Besondere Schwerpunkte sind der minimalinvasive Gelenkersatz am Hüft- und Kniegelenk einschließlich Wechseloperationen, die arthroskopische Chirurgie am Knie- und Schultergelenk sowie die Behandlung von Verletzungen und degenerativen Erkrankungen der gesamten Wirbelsäule. Neben der akuten und vollstationären Patientenversorgung wird zudem eine ambulante Behandlung angeboten einschließlich der D-Arzt-Behandlung.
Die Weiterbildungsermächtigungen für die Basischirurgie (common trunk) 24 Monate und den Facharzt Unfallchirurgie und Orthopädie 36 Monate sowie Spezielle Orthopädische Chirurgie 36 Monate liegen vor.

Wir suchen ab sofort für unser Team
der Unfallchirurgie und Orthopädie in Herzberg einen

Arzt in Weiterbildung Unfallchirurgie und Orthopädie (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Klinische Betreuung von stationären Patienten aus der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie
  • Patientenversorgung in der Notfallambulanz
  • Assistenz bei Operationen, gute Möglichkeiten die eigenen operativen Fertigkeiten auszubauen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst und Rufbereitschaftsdienst

Ihr Profil

Sie sind eine verantwortungsbewusste, selbstständige Persönlichkeit, die sich mit Freude am Beruf und hoher sozialer Kompetenz in unser Team integriert. Sie haben ein großes Interesse am Fachgebiet und nehmen jede Möglichkeit zur persönlichen Fort- und Weiterbildung wahr. Ihre Patienten behandeln Sie gewissenhaft und mit dem nötigen Fingerspitzengefühl.

Unser Angebot

Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Dazu bieten wir Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer leistungsgerechten Vergütung gemäß Haustarifvertrag, eine jährliche Sonderzahlung in Höhe von 80 Prozent des Grundgehaltes sowie eine Alters- und Hinterbliebenenversorgung (VBL). Zusätzlich zu Ihren 30 Urlaubstagen erhalten Sie 8 AZV-Tage pro Jahr.
Sie haben geregelte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit Dienstbefreiung und kompletter finanzieller Unterstützung sowie Zugang zu dem umfangreichen Datenbestand unserer kostenfreien, online zugänglichen Helios Zentralbibliothek.
Mit der Helios PlusCard genießen Sie in allen HELIOS Kliniken deutschlandweit Chefarztbehandlung und Wahlleistungsstandard.

Sie sind Naturliebhaber? Outdoor-Sportler? Abenteurer? Genießer? Unsere Klinik befindet sich in Herzberg, einer sympathischen Kleinstadt am Südrand des Harzes mit rund 9.000 Einwohnern. Unmittelbar angrenzend an die Wälder des Nationalparks Harzes finden Sie hier eine landschaftlich reizvolle Umgebung mit vielfältigen Freizeitmöglichkeiten und hoher Lebensqualität. Kindergärten, Grund- und alle weiterführenden Schulen befinden sich am Ort.

Kontaktmöglichkeit

Sie haben Fragen? Personalleiterin Natascha Möller-Seseke, Telefonnummer (05521) 866-50204 und Chefarzt Dr. Christian Voigt, Telefonnummer (05521) 866-50400 freuen sich auf Ihren Anruf.

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung vorzugsweise über das Karriere-Portal an:

Helios Klinik Herzberg/Osterode GmbH
Geschäftsführung / Herrn Johannes Richter