Zurück
30126
Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin oder für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Teilzeit (20,0 Std./Wo.)

Das Helios Klinikum Krefeld ist ein modernes Haus der Maximalversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH-Aachen mit derzeit ca. 1.150 Betten.

Im Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin/-chirurgie werden jährlich mehr als 5.000 Kinder behandelt. Es bestehen zahlreiche Schwerpunkte. Das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) ist eine ärztlich geleitete interdisziplinäre Einrichtung. Wir betreuen Patienten mit Fragestellungen aus dem gesamten Spektrum der Sozial- und Neuropädiatrie vom Säugling bis zum vollendeten 18. Lebensjahr.

Ihre Aufgaben

Das Aufgabengebiet umfasst die Diagnostik und Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit vielfältigen neuropädiatrischen und sozialpädiatrischen Fragestellungen, differenzialdiagnostische Abklärungen von Kindern mit Entwicklungsauffälligkeiten oder Behinderungen sowie die Behandlungsplanerstellung und die eigenverantwortliche Begleitung der Familien.

Ihr Profil

Sie besitzen die Facharztanerkennung für Kinder- und Jugendmedizin oder für Kinder- und Jugendpsychiatrie. Sie bringen Ihre Bereitschaft zur engagierten, kollegialen Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team, Interesse an aktiver Mitgestaltung und Weiterentwicklung des SPZ sowie die Motivation zur beruflichen Weiterentwicklung und eigenständiger, strukturierter Arbeit mit. Wir freuen uns, wenn Sie schon praktische Erfahrungen in der Neuropädiatrie, Neurophysiologie (incl. EEG) - bzw. in der Betreuung von sozialpädiatrischen Patienten besitzen.

Unser Angebot

Wir bieten eine unbefristete Stelle mit einem breit gefächerten Arbeitsfeld in einem motivierten interdisziplinären Team, dass die Familien nach den Prinzipien der ICF begleitet. Es besteht die volle Weiterbildungsbefugnis für den Schwerpunkt Neuropädiatrie sowie die Möglichkeit zum Erwerb des „EEG-Scheins“. Sie können bei uns eigene fachliche Schwerpunkte entwickeln. Weiterhin bieten wir Ihnen: 

  • strukturierte Einarbeitung mit geregelten Arbeitszeiten
  • Heliosplus Card (komfortables Zweibettzimmer und Chef- bzw. Wahlarzt/-ärztin)
  • betriebliche Altersvorsorge
  • ein zusätzlicher Nichtraucher-Urlaubstag
  • jährliche Mitarbeitergespräche (mit gezieltem Kompetenz- und Talentmanagement sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten)
  • Helios Zentralbibliothek mit aktuell mehr als 18.000 E-Books und über 1.000 verschiedenen E-Journals – kostenlos online überall verfügbar.
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (von Yoga bis Bogenschießen)
  • Belegplätze im Städtischen Kindergarten auf dem Klinikgelände
  • corporate benefits - Sonderkonditionen bei mehr als 250 Anbietern (z. B. McFit)
  • Vergünstigungen bei VRR-Tickets

Kontaktmöglichkeit

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gern die Leitende Ärztin des SPZ, Frau Dr. med. Ilona Krois, unter der Telefonnummer (02151) 32-27 90 oder – 23 90 bzw. per Mail unter spz.krefeld@helios-gesundheit.de.

Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal.