Zurück
29601
Facharzt für Anästhesie oder Arzt in fortgeschrittener Facharztausbildung mit der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Wir leben 360 Grad Gesundheit.

Helios ist ein starkes Gesundheitsnetzwerk mit 87 Klinikstandorten, 89 Medizinische Versorgungszentren und zehn Präventionszentren in Deutschland, bei dem der intensive fachübergreifende Wissensaustausch und die schnelle Umsetzung von Innovationen unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung garantiert.

Die Helios Rosmann Klinik ist ein Krankenhaus der Grundversorgung mit den Fachrichtungen Orthopädie und Unfallchirurgie, Chirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin sowie Innere Medizin. Als Belegabteilungen sind im Hause Urologie, Neurologie und Schmerztherapie vertreten.

Mit unserem 9-köpfigen Team sind wir in 3 modern ausgestatteten OP-Sälen, der interdisziplinären Intermediate Care Station mit 6 Betten unter Leitung der Inneren Abteilung, dem am Hause stationierten NEF, der Prämedikationsambulanz und der Schmerztherapie aktiv. Es kommen alle gängigen Anästhesieverfahren mit Schwerpunkt der sonographieassistierten Regionalanästhesie in einem breiten operativen Spektrum zum Einsatz.

Wir suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt für Anästhesie oder Arzt in fortgeschrittener Facharztausbildung mit der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Ihre Aufgaben

  • Hauptsächlich Übernahme der Notarzttätigkeit am Standort Breisach an Werktagen von 07.00 Uhr bis 19.00 Uhr.
  • Durchführung von Narkosen und Regionalanästhesien aller Art sowie Anwendung sämtlicher anästhesiologischer Verfahren des perioperativen Monitorings. Eine entsprechende Einarbeitung in die sonographieassistierte Reginalanästhesie ist hierbei gewährleistet, Vorkenntnisse sind willkommen.
  • Durchführung postoperativer Akutschmerztherapien sowie die Arbeit in unserer Prämedikationsambulanz.
  • Die konsiliarsche Versorgung von postoperativen Patienten auf der Intermediate Care Station.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Facharztweiterbildung oder mindestens 4 Jahre Weiterbildungszeit.
  • Voraussetzung ist die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin.
  • Bereitschaft zur teamorientierten interdisziplinären Zusammenarbeit mit Kollegen aller Berufsgruppen.
  • Eine ausgeprägte Sozialkompetenz und insbesondere einen respektvollen und einfühlsamen Umgang mit den Erwartungen und den Bedürfnissen unserer Patienten und ihrem Umfeld.
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit setzten wir ebenfalls voraus.

Unser Angebot

Wir bieten eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team. Die Vergütung richtet sich nach der Entgeltgruppe für Fachärzte des TV-Ärzte Helios (Konzerntarifvertrag). Sie erwartet ein kollegiales Team sowie umfangreiche Weiterbildungsprogramme. Der Chefarzt, Dr. Draws, verfügt über 24 Monate Weiterbildungsermächtigung für Anästhesiologie.

Für die Kinder unserer Mitarbeiter im Alter von 0 – 3 Jahren bieten wir einen Betreuungszuschuss.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Hegel unter +49 (0) 7667-84-617 oder per Mail an jana.hegel@helios-gesundheit.de.

Interessiert?

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Helios Rosmann Klinik

Zeppelinstraße 37

79206 Breisach                                                                                 

Oder bewerben Sie sich online unter:

http://www.helios-kliniken.de/klinik/breisach/karriere/stellenangebote.html