Zurück
29471
Arzt in Weiterbildung Wirbelsäulenchirurgie (m/w/d)

Die Klinik für Wirbelsäulenchirurgie sucht Verstärkung für das interdisziplinäre orthopädisch / unfallchirurgisch-neurochirurgische Team.

Wer wir sind / Was passiert bei uns:

  • Versorgung von ca. 1.000 stationären Patienten mit Wirbelsäulenleiden im Jahr
  • Anwendung aller etablierten dorsalen und ventralen Operationsverfahren an allen drei Wirbelsäulenabschnitten
  • Behandlung von degenerativen, traumatologischen, entzündlichen wie auch onkologischen Krankheitsbildern der Wirbelsäule
  • Skoliosechirurgie als weiterer Schwerpunkt
  • intensive Kooperation mit hausinterner onkologischer, orthopädisch / unfallchirurgischer, rheumatologischer und eine pädiatrischer Abteilungen (mit eigener Intensivstation)

Ihre Aufgaben

Das interessante Aufgabenfeld der Wirbelsäulenchirurgie beinhaltet unter anderem

  • die klinische Betreuung von stationären Patienten aus der Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie
  • die Assistenz bei Operationen mit Ausbildungseingriffen
  • die Mitarbeit in den Spezialsprechstunden
  • den abteilungsübergreifendes Anwesenheitsbereitschaftsdienst

Ihr Profil

Sie verfügen über die Approbation als Arzt und

  • bringen gern Berufserfahrung (z. B. in Form einer fortgeschrittenen Weiterbildung) im Bereich der Unfallchirurgie / Orthopädie und / oder Wirbelsäulenchirurgie mit
  • verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse
  • pflegen eine patientenorientierte Arbeitsweise und sind auf selbstständiges, interdisziplinäres und kostenbewusstes Denken und Handeln gesinnt
  • besitzen eine kommunikative Gabe und beweisen Organisationsgeschick
  • sind motiviert, teamfähig und kooperieren mit anderen Fachgebieten im Haus sowie den niedergelassenen Kollegen und Kolleginnen

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Klinikum mit breiter interdisziplinärer Ausrichtung im Rahmen der Facharztweiterbildung für Orthopädie / Unfallchirurgie
  • ein sympathisches und professionelles Umfeld mit großen persönlichen Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine attraktive Vergütung zu marktüblichen Konditionen sowie familienfreundliche Ar­beits­zeiten
  • inner- und außerbetrieblichen Fortbildungen
  • Karrierechancen unabhängig der Arbeitszeit
  • die kostenfreie HeliosPlus Zusatzversicherung
  • den umfangreichen Datenbestand unserer Helios Zentralbibliothek
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
  • Corporate Benefits: Sonderrabatte bei mehr als 600 Marken

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr. med. Khanh Toan Hau, Chefarzt der Wirbelsäulenchirurgie, unter der Telefonnummer (0203) 546 – 2108.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich doch über unser Karriere-Portal. Wir freuen uns Sie persönlich kennen zu lernen und vielleicht schon bald in unserem Team begrüßen zu dürfen.