Zurück
29005
Oberarzt (m/w/d) Pädiatrie

In der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, einer Einrichtung der Regelversorgung werden bei einer Größe von 34 Betten alle Kinder im Alter von 0-18 Jahren behandelt. Pro Jahr behandeln wir ca. 1400 stationäre und über unsere Notfallambulanz ca. 3000 ambulante pädiatrische Patienten aus dem gesamten breiten pädiatrischen Krankheitsspektrum. Perioperativ übernehmen wir die Versorgung der Kinder anderer interdisziplinärer Fachrichtungen wie Allgemein- und Unfallchirurgie, Orthopädie, HNO sowie der Kinderurologie. In unserem Haus werden ca. 850 bis 900 Geburten pro Jahr betreut und unser modern eingerichteter neonatologischer Bereich ist gemeinsam mit der Geburtshilfe des Hauses perinataler Schwerpunkt (Level III GBA). In der Klinik gibt es eine Ermächtigungsambulanz für Kinderendokrinologie. Der Chefarzt besitzt die Ausbildungsermächtigung für 42 Monate Allgemeinpädiatrie.

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen Führungsaufgaben und beteiligen sich an der konzeptionellen Entwicklung der Klinik.
  • Sie engagieren sich in der Aus- und Weiterbildung unserer Assistenzärzte / Fachärzte.
  • Sie sind im praktischen Alltag sowohl fachlich als auch organisatorisch der Ansprechpartner und Helfer für unsere Fachärzte, Assistenzärzte sowie das Pflegeteam.
  • Sie nehmen am Bereitschaftsdienst der Klinik (Rufdienst, in Ausnahmefällen Anwesenheitsdienst) teil.

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin, gern mit Subspezialisierung
  • gern Berufserfahrung in oberärztlicher Funktion
  • persönliches Engagement, soziale Kompetenz, kommunikative Fähigkeiten
  • patientenorientierter und kooperativer Arbeitsstil sowie Freude an der Aus- und Weiterbildung unserer Ärzte
  • Bereitschaft zur teamorientierten Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen des Klinikums
  • interdisziplinäre Kooperation und Kommunikation mit anderen Kliniken und den einweisenden Ärztinnen und Ärzten

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Klinikum mit interdisziplinärer Ausrichtung und moderner Ausstattung. In unserer Klinik finden Sie ein kollegiales und professionelles, andererseits ein fast familiäres, Umfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung, ein umfangreiches und finanziertes Fort- und Weiterbildungsangebot, Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie die kostenfreie HELIOSplus Card mit Privatpatientenkomfort und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern unser Chefarzt Herr Jens-Uwe Berger, unter der Telefonnummer: +49 3621 220-5067 oder Frau Andrea Lehmann, Personalleiterin,  unter der Telefonnummer: +49 3621 220-231.

Interessiert? Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal.

Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen  Daten im Rahmen und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu. Diese Einwilligung kann jederzeit, ohne Angabe von Gründen, gegenüber o. g. Stelle(n) schriftlich oder elektronisch widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf der Einwilligung u. U. dazu führt, dass die Bewerbung im laufenden Verfahren nicht mehr berücksichtigt werden kann.