Zurück
15393
Kardiologe (m/w)

Die Helios Klinik Zerbst/Anhalt GmbH verfügt über die Klinik für Kardiologie, Pneumologie, Gefäßmedizin, die Klinik für Gastroenterologie, Diabetologie und Palliativmedizin, die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, einer  HNO Belegabteilung und die Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin sowie eine radiologische Abteilung inkl. 64 Zeiler CT und hochmodernem MRT. Sie ist im Krankenhausplan des Landes Sachsen-Anhalt der Basisversorgung zugeordnet und Notarztstandort. Ein medizinisches Versorgungszentrum und mehrere Arztpraxen sind am Haus.

Das Zentrum für Innere Medizin umfasst 100 Betten, es werden 3900 stationäre Patienten pro Jahr behandelt. Das Gesamthaus umfasst 220 Betten mit der stationären Behandlung von 8000 Patienten pro Jahr.

Wir suchen für unsere Klinik für Kardiologie, Pneumologie und Gefäßmedizin einen

Kardiologen als Oberarzt (m/w)

Ihre Aufgaben

Es erwartet Sie ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz und die Chance, in einem innovativen und engagierten Team am weiteren Ausbau der Kardiologie am Zentrum für Innere Medizin mitzuwirken.

Ihr Profil

Sie sind Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin mit der Subspezialisierung Kardiologie oder Ärztin/Arzt für Innere Medizin und Kardiologie oder ihnen fehlen noch einige Monate bis zur Facharztweiterbildung? Diese können Sie dann auch in Zerbst erwerben.

Wenn sich Ihr besonderes kardiologisches Interesse auf die Echokardiographie mit allen modernen Verfahren und/oder die Rhythmologie mit Device-Implantationen richtet, dann sind Sie in Zerbst genau richtig.

Sie sind eine kommunikative, aufgeschlossene und starke Persönlichkeit, die über den Willen und Ehrgeiz verfügt, die Klinik in ihrem Umfeld weiterzuentwickeln.

Unser Angebot

Die neu gegründete Klinik für Kardiologie, Pneumologie, Gefäßmedizin verfügt über alle modernen diagnostischen und therapeutischen Methoden bis zu differenzierten Verfahren im Bereich der Stressechokardiographie oder Schrittmacher- und Defibrillatorimplantation. Linksherzkatheteruntersuchungen werden an einer benachbarten HELIOS Klinik durchgeführt.

Zerbst ist eine Stadt in Sachsen-Anhalt, in der Nähe von Magdeburg und Dessau und im weiteren Umfeld von Berlin.

Wir bieten Ihnen neben einer attraktiven Vergütung eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgabe, die Ihnen eine attraktive und langfristige Möglichkeit der beruflichen Entwicklung eröffnet.

Wir legen großen Wert auf die fachliche und außerfachliche Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter/-innen und fördern diese entsprechend. Wir bieten Ihnen bedarfsorientierte Fortbildungen, die im Rahmen eines jährlichen Entwicklungsgespräches jeweils für das kommende Jahr fest geplant werden und Karrieremöglichkeiten in einem innovativen und großen Gesundheitsdienstleister.

Ein Arbeitsplatz mit vielfältigen Entwicklungschancen und Tätigkeitsbereichen sowie ein motiviertes Team warten auf Sie!

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt der Klinik für Kardiologie, Pneumologie und Gefäßmedizin, Herr Dr. med. Wolfgang Krahwinkel, unter (03923) 739-226 oder per E-Mail an wolfgang.krahwinkel[at]helios-gesundheit.de

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte über unser Karriereportal bzw. an die

Helios Klinik Zerbst/Anhalt GmbH

Herrn Dr. med. Wolfgang Krahwinkel

Chefarzt der Klinik für Kardiologie, Pneumologie und Gefäßmedizin

Friedrich-Naumann-Straße 53

39261 Zerbst