Zurück
28965
Chefarzt (m/w/d) der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Die Helios Klinik Schleswig GmbH ist ein Schwerpunktkrankenhaus und Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein mit 383 Betten und den Fachabteilungen Innere Medizin mit den Schwerpunkten Kardiologie, Pneumologie und Gastroenterologie, Allgemein- und Viszeral- und Thoraxchirurgie, Gefäßchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Neurologie mit Stroke Unit, Weaning Station der Reha Phase B, Gynäkologie mit Geburtshilfe, Kinder- und Jugendmedizin, Anästhesie und Intensivmedizin sowie den Belegabteilungen für Urologie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie und Neurochirurgie. In direkter Nachbarschaft befindet sich die Helios Fachklinik Schleswig GmbH, Klinik für Psychiatrie und Psychosomatische Medizin. Die Klinik bietet umfassende psychiatrische, psychotherapeutische und psychosomatische Behandlungen an. Hier stehen insgesamt 166 stationäre und teilstationäre Behandlungsplätze zur Verfügung.

Wir suchen zum 01.11.2018 einen

Chefarzt (m/w/d) für die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe mit jährlich rund 700 Geburten ist ein anerkannter Versorger mit großem regionalem Einzugsgebiet. Es besteht die Möglichkeit der vollen Weiterbildung zur Fachärztin /zum Facharzt und der kompletten Schwerpunktweiterbildung in gynäkologischer Onkologie. Abgedeckt wird das gesamte medizinische Spektrum der Gynäkologie und Geburtshilfe.  Im perinatalen Schwerpunkt Level 3 liegen die modernen Kreißsäle in räumlicher Kontinuität mit der Kinder- und Jugendmedizin und auf einer Ebene mit dem OP. Die familienfreundliche Geburtshilfe hatte 2017 in Schleswig-Holstein die höchste Steigerungsrate der Geburtenzahlen.  In der gynäkologischen Onkologie werden multiviszerale Eingriffe bei Ovarialkarzinomen und pelvinen Tumorrezidiven durchgeführt. Die chemo-und molekulartherapeutische Therapie erfolgt durch das Team im Rahmen der kassenärztlich zugelassenen onkologischen Ambulanz. Die Wächterlymphknoten-Technik bei Mamma-, Vulva- Zervix- und Endometriumkarzinomen gehört ebenso zum Leistungsspektrum wie onkoplastische Rekonstruktionen. Vorhanden ist ferner ein umfassendes minimal invasives operatives Spektrum mit Single Port Ausbildungszentrum und Hospitationszentrum für Beckenbodenchirurgie. Ein Beckenbodenzentrum mit urodynamischem Messplatz und Neuromodulation führt als Leitzentrum internationale Studien durch.

Ihre Aufgaben

  • eigenverantwortliche Leitung der Abteilung auf der Grundlage der Letztverantwortung in Diagnostik und Therapie
  • strategische Weiterentwicklung der Abteilung
  • Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung sowie Steuerung der inhaltlichen und organisatorischen Arbeitsabläufe in der Abteilung
  • Mitarbeiterführung und -entwicklung
  • Öffentlichkeitsarbeit und Präsentation der Abteilung nach innen und außen

Ihr Profil

Sie verfügen über eine ausgeprägte Sozialkompetenz und die multidisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen der Klinik und den niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten ist Ihnen wichtig. Wirtschaftliches Denken und Handeln, abteilungsübergreifendes Organisationsverständnis, Durchsetzungsvermögen und ein kooperativer Führungsstil sind für Sie selbstverständlich.

Unser Angebot

  • interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem interdisziplinär    ausgerichteten Krankenhaus
  • sehr breites diagnostisches Spektrum in der Klinik (Endoskopie,    Endosonografie, Sonografie inkl. Echokardiografie, PEG-Anlagen, ERCP-    Interventionen, CT, MRT und vieles mehr)
  • eine umfangreiche Förderung und Unterstützung der fachlichen und    persönlichen Qualifizierung
  • fachlicher Austausch und Kooperationsmöglichkeiten in der größten deutschen privaten Klinikgruppe  
  • eine der Position angemessene Vergütung

Die Kulturstadt Schleswig beherbergt die Landesmuseen Schleswig-Holsteins und liegt malerisch an der Fördeküste der Ostsee in einem geographischen Umfeld, das von hoher Lebensqualität und Familienfreundlichkeit  geprägt ist. Alle weiterführenden Schulen befinden sich am Ort. Die Verkehrsanbindung an Hamburg, Flensburg und Kiel ist exzellent.

Kontaktmöglichkeit

Weiterführende (und vertrauliche) Auskünfte erteilt Ihnen gern der Geschäftsführer der Helios Klinik Schleswig GmbH, Herr Dr. John Näthke, unter der Telefonnummer (04621) 812 2500 oder per E-Mail unter john.naethke[at]helios-gesundheit.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal.

Helios Klinik Schleswig GmbH, St. Jürgener Str. 1-3, 24837 Schleswig