Zurück
28527
Leitender Oberarzt (m/w/d) Innere Medizin/Kardiologie

Die Klinik für Innere Medizin II versorgt mit den Schwerpunkten Kardiologie, Pneumologie und Angiologie bei steigender Tendenz jährlich derzeit ca. 5.500 Patienten und verfügt über umfangreiche Untersuchungsverfahren (komplette nicht-invasive kardiologische Diagnostik incl. 3-D-Echokardiographie, zwei Kathetermessplätze mit elektrophysiologischem Messplatz incl. 3D-Navigation u. Cryoablation). Pro Jahr werden ca. 2.000 Koronarangiographien, mehr als 1.000 PTCA-Maßnahmen, ca. 200 EP-Prozeduren und alle gängigen Device-Implantationen (PM, ICD, CRT, CCM-Aggregate, PFO-/LAA-Okkluder) durchgeführt. Wichtiger Bestandteil ist die Rekanalisation chronischer Gefäßverschlüsse. Weitere innovative Verfahren (perkutaner Aortenklappenersatz, Mitralclipping) sind ebenfalls im Einsatz bzw. in Planung.

Eine große Diagnostikabteilung mit sehr kurzen Wegen und drei Bettenstationen gewährleisten eine ideale Infrastruktur für Diagnostik und Therapie unserer Patienten.

Nach dem Wechsel eines Kollegen in eine verantwortliche Position suchen wir zur Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leitenden Oberarzt (m/w/d) Innere Medizin/Kardiologie.

Ihre Aufgaben

• Sie vertreten dieses Fachgebiet als Leitender Oberarzt (m/w/d) im praktischen Alltag fachlich, organisatorisch und wissenschaftlich
• Sie unterstützen der Ausbildung der Assistenzärzte der Abteilung

Ihr Profil

• Sie sind Facharzt (m/w/d) für Kardiologie und verfügen über fundierte Kenntnisse des gesamten Behandlungsspektrums der Kardiologie (nicht-invasive Diagnostik und interventionelle Kardiologie, idealerweise auch Erfahrungen in der Implantation von Schrittmacher und Defibrillatoren)
• Erfahrungen in der Elektrophysiologie sind ebenfalls sehr willkommen
• Sie verfügen über ein hohes Maß an Kollegialität, Sensibilität und Vorbildfunktion
• Ihre Kompetenz können Sie gerne nach eigenen Vorstellungen mit der Unterstützung unseres hierarchiearmen Teams ausbauen
• Wir wünschen uns eine fachlich versierte und einsatzbereite Persönlichkeit mit einem patientenorientierten und kooperativem Arbeitsstil sowie Freude an der Ausbildung der jungen Mitarbeiter

Unser Angebot

• Ihnen bietet sich eine interessante Tätigkeit in einem dynamischen Klinikum mit interdisziplinärer Ausrichtung und einer aktiven Kooperation im Sinne einer hochmodernen, sich fortlaufend weiterentwickelnden Medizin
• in unserem Klinikum finden Sie ein kollegiales und professionelles Umfeld mit großen persönlichen Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten vor
• unsere Mitarbeiter (m/w/d) erhalten die Helios-Zusatzversicherung „HELIOS plus“ mit Wahl-/ Chefarztbehandlung und Wahlleistung
• das Helios Vogtland-Klinikum Plauen bietet außerdem eine individuelle Kinderbetreuungsmöglichkeit durch einen eigenen Kindergarten, der sich direkt auf dem Gelände des Klinikums befindet
• die Stadt Plauen ist mit knapp 70.000 lebhaftes Oberzentrum des Vogtlandes und bietet ein reiches kulturelles Leben, eine Vielfalt schulischer Einrichtungen und zahlreiche sportliche Aktivitäten
• Gute Verkehrsanbindungen sind vorhanden

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt der Klinik, Herr Dr. med. Hans Neuser, unter der Telefonnummer (03741) 49-3430 oder per E-Mail unter hans.neuser@helios-gesundheit.de.

Interessiert?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal.