Zurück
27951
Leitender Oberarzt (m/w) Unfallchirurgie

Wir leben 360 Grad Gesundheit.
Helios ist ein starkes Gesundheitsnetzwerk mit 111 Klinikstandorten in Deutschland, bei dem der intensive fachübergreifende Wissensaustausch und die schnelle Umsetzung von Innovationen unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung garantiert.

Die Helios Klinikum Uelzen GmbH ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover und versorgt mit etwa 750 Mitarbeitern rund 17.000 stationäre und 25.000 ambulante Patienten jährlich in exzellenter medizinischer und pflegerischer Qualität. Das Klinikum sichert als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit rund 350 Betten und zwölf Fachabteilungen die Versorgung von Patienten regional und überregional. Zudem sind am Klinikum das Notarzteinsatzfahrzeug und ein Rettungshubschrauber stationiert. 

Wir suchen für die Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

Leitenden Oberarzt (m/w) Unfallchirurgie

- Sektionsleitung unterhalb des Chefarztes Orthopädie und Unfallchirurgie - 

Das Behandlungsspektrum der Abteilung Orthopädie, Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie mit ca. 50 Betten umfasst die ambulante und stationäre, konservative und operative Versorgung von Weichteilverletzungen, Verletzungen des Muskel-Sehnen-Apparates und der Gelenke, des Beckens und der Wirbelsäule. Einen besonderen Stellenwert nehmen die Endoprothetik des Hüft- und Kniegelenkes sowie die Wirbelsäulenchirurgie ein. Die Abteilung ist seit dem Frühjahr 2015 als EndoProthetikZentrum zertifiziert. Per anno werden rund 1.800 stationäre Patienten behandelt. Die Abteilung ist zum regionalen Traumazentrum zertifiziert. Eine Zulassung zum stationären D-Arzt-Verfahren liegt vor, die Zulassung zum Verletzungsartenverfahren ist kurzfristiges Ziel. Die medizinisch-technische Ausstattung entspricht den Anforderungen einer modernen unfallchirurgischen Abteilung.

Ihre Aufgaben

Als Teamplayer sind Sie ständiger Vertreter des Chefarztes. Insbesondere sollten Sie weitgehend selbstständig die Sektion „Traumatologie“ leiten. Bei Eignung kann in 3 - 4 Jahren auch die Chefarztnachfolge in Betracht kommen. Die gesamte Abteilung ist zunehmend mit dem Helios-MVZ Uelzen/Veerßen verzahnt, so dass wir einen größeren Teil der Patienten auch ambulant betreuen können. Mit den dortigen Kollegen pflegen wir eine sehr kollegiale Kooperation. Neben der operativen Tätigkeit begleiten die Oberärzte auch die notwendige Sprechstunde für Kassenpatienten und besonders BG-Patienten. Die Betreuung des BG-lichen Heilverfahrens würden sie federführend übernehmen.

Ihr Profil

Mit dieser Ausschreibung sprechen wir Interessenten an, die neben der Facharztanerkennung Chirurgie und der Teilgebietsbezeichnung Unfallchirurgie bzw. der Facharztanerkennung Orthopädie und Unfallchirurgie mit spezieller Unfallchirurgie über langjährige und umfassende klinische Erfahrungen im Gesamtgebiet der Orthopädie, Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie verfügen und insbesondere auch den endoprothetischen Schwerpunkt kompetent vertreten. Darüber hinaus bringen Sie die fachlichen Voraussetzungen für die Beteiligung am Durchgangsarzt- und Verletztenartenverfahren mit.

Unser Angebot

Wir bieten neben der betrieblichen Altersvorsorge digitale Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (Online-Bibliotheksportal, Mediathek) sowie die Helios Zusatzkrankenversicherung „Heliosplus“ mit Wahl-/Chefarztbehandlung und Wahlleistung Zweibettzimmer. Sport- und Gesundheitskurse (Rückenschule, Pilates, Volleyball, Teilnahme an der Firmenfitness „Hansefit“) runden unser Angebot ab. Die Stadt Uelzen liegt landschaftlich attraktiv in einer ländlich geprägten Region in der Lüneburger Heide, am südlichen Rand der Metropolregion Hamburg und ist verkehrsgünstig angebunden (IC Hamburg/Harburg –Uelzen 34 Minuten).

Kontaktmöglichkeit

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Karriere-Portal oder per Post. 

Erste Auskünfte erteilen Ihnen gern: 

Helios Klinikum Uelzen GmbH
Chefarzt Professor Dr. med. Jürgen Brand
Hagenskamp 34
29525 Uelzen 

Tel.: 0581 83-6401 

Mehr Informationen erhalten Sie auf unserer Internetseite:
www.helios-gesundheit.de/uelzen