Zurück
27671
Facharzt (m/w) für Radiologie

Die HELIOS Klinik Leisnig mit 175 Planbetten in 5 Fachabteilungen, einem radiologischen Institut und einer zentralen Notaufnahme behandelt jährlich rund 9.000 stationäre und 35.000 ambulante Patienten. Die Klinik ist Rettungsdienststandort. Darüber hinaus sind drei Medizinische Versorgungszentren mit orthopädischen, gynäkologischen, radiologischen und allgemeinmedizinischen Praxen eingerichtet.

Für unser Institut für Radiologie suchen wir ab 1.7.2018 einen

Facharzt für Radiologie (m/w).

Ihre Aufgaben

Die Stelle beinhaltet eine Tätigkeit in der Versorgung der Patienten für die HELIOS Klinik Leisnig und Versorgung der ambulanten Patienten über das Medizinische Versorgungszentrum Leisnig, dabei mit Präferenz für die MRT-Bildgebung.

Das Institut für Radiologie nutzt eine hochmoderne bildgebende digitale Technik. Das Leistungsspektrum umfasst konventionelle Projektionsradiographie, Durchleuchtungen, CT (16-Zeiler), MRT (1,5 Tesla), Mammografie und ergänzende Mammadiagnostik sowie eine Angiographie.  Die Abteilung ist mit einem leistungsfähigem RIS/PACS ausgestattet.

Ein kollegiales Klima, Eigenverantwortung und Ihre persönliche Weiter-entwicklung sind für unser Team keine Fremdwörter.

Es sind keine Bereitschaftsdienste zu leisten.

 

Ihr Profil

Wir suchen eine/einen Fachärztin/Facharzt für Radiologie mit einer menschlichen und medizinisch überzeugenden und erfahrenen Persönlichkeit. Eine kollegiale und vertrauensvolle Zusammenarbeit ist uns ebenso wichtig wie Leistungsmotivation auf einem hohen fachlichen Niveau, kombiniert mit sozialer Kompetenz im Umgang miteinander.

Sie sind bereit, vertrauensvoll, konstruktiv, engagiert und kostenbewusst sowohl mit den klinischen Abteilungen, den ambulant tätigen Kollegen als auch mit der Leitung der Klinik zusammenzuarbeiten. Ein freundlicher und rücksichtsvoller Umgang mit Patienten ist für Sie selbstverständlich.

Erfahrungen in der konventionellen Radiologie, Computertomographie und Magnetresonanztomographie setzen wir voraus.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen außerdem:

  • tarifliche Vergütung gemäß TV Ärzte HELIOS
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Förderung und finanzielle Beteiligung an Fort- und Weiterbildungen        
  • Möglichkeit zum Erwerb von Zusatzqualifikationen       
  • HELIOS-Zusatzversicherung HELIOSplus Card
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement u.v.m.

 

Kontaktmöglichkeit

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gern die Chefärztin Frau Dr. med. Ina Lotz unter Telefon (034321)8-361 oder per E-Mail unter ina.lotz@helios-kliniken.de. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen online über unser Karriereportal.