Zurück
27457
Arzt (m/w/d) in Weiterbildung Innere Medizin

Die Helios St. Elisabeth Klinik Hünfeld ist ein modernes Akutkrankenhaus mit 158 Betten. Unsere Klinik liegt in Osthessen am Rande der Rhön. Wir betreuen unsere Patienten in den Fachbereichen Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Anästhesie und in einer belegärztlich geführten Hals-Nasen-Ohren-Abteilung. Jährlich werden mehr als 8.000 stationäre Patienten behandelt.

Ihre Aufgaben

  • Sie stellen die internistische Betreuung unserer Patienten sicher.
  • Sie übernehmen eigenverantwortlich Arbeiten in einem motivierten Team nach einer umfangreichen Einarbeitungszeit.
  • Sie unterstützen bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Abteilung.

Ihr Profil

  • ärztlicher Berufsanfänger oder Arzt (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung mit Freude an interdisziplinärem Lernen und Arbeiten
  • Ausgeprägtes Interesse und Einsatzfreude im gesamten Bereich der Inneren Medizin
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit zur engagierten team- und patientenorientierten Klinikarbeit
  • Höfliche und aufgeschlossene Persönlichkeit

Unser Angebot

Die Abteilung Innere Medizin (81 Betten) leistet ein breites therapeutisches und diagnostisches Spektrum mit gastroenterologischen und kardiologischen Schwerpunkten. Der Klinik für Innere Medizin ist die Station für Palliativmedizin angegliedert.

Bei uns finden Sie Möglichkeiten zur Weiterbildung mit modernster apparativer Diagnostik im Bereich der Sonographie, einschließlich Kontrastmittel-, Endo- sowie Duplexsonographie, transthorakaler, transösophagealer und Stressechokardiographie, komplette Endoskopie einschließlich interventioneller Methoden im unteren und oberen Gastrointestinaltrakt (Blutstillung, Polypektomie einschl. endoskopischer Mukosaresektion (EMR) sowie Stentimplantation, ERCP mit Steinextraktion und Stenteinlage sowie Bronchoskopie.

Sie wünschen sich…

- eine strukturierte Facharztausbildung ohne Zeitverlust
- ein gutes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
- Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
- flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung
- Entlastung von arztfremden Tätigkeiten durch Stationssekretärinnen und Codierassistenten
- großzügige Übernahme von Fort- und Weiterbildungskosten
- leistungsgerechte Bezahlung mit geregelter Freizeit.

Kontaktmöglichkeit

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Chefärztin der Inneren Medizin, Frau Sandra Beres, Telefon 06652 987 180.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal, per Post an:

Helios St. Elisabeth Klinik Hünfeld
Chefärztin Sandra Beres
Schillerstr. 22
36088 Hünfeld

Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu. Diese Einwillung kann jederzeit widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf der Einwilligung u. U. dazu führt, dass die Bewerbung im laufenden Verfahren nicht mehr berücksichtigt werden kann.