Zurück
26495
Arzt in Weiterbildung (m/w) oder Facharzt (m/w) Anästhesiologie

Das Helios Klinikum Krefeld ist mit seinem 2014 eröffneten Neubau das modernste Krankenhaus der Region. Als Haus der Maximalversorgung mit derzeit etwa 1.200 Betten fühlen wir uns der ganzheitlichen Betreuung unserer Patienten auf höchstem medizinischen und pflegerischen Niveau verpflichtet.

Die Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie führt jährlich etwa 24.000 Anästhesien durch, wobei alle modernen Verfahren zur Allgemein- und Regionalanästhesie eingesetzt werden. Vier operative Intensivstationen (52 Betten), auf denen jährlich etwa 3.000 Patienten betreut werden, stehen unter anästhesiologischer Leitung. Die Klinik nimmt am Notarztsystem der Stadt Krefeld teil und ist zertifiziertes Ausbildungszentrum der DGAI für Echokardiographie in der Anästhesiologie und Intensivmedizin.

Ihre Aufgaben

Sie möchten mitgestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Mitarbeit an mehreren zukunftsweisenden Projekten, wie der Implementierung einer Herzinsuffizienzchirurgie in Zusammenarbeit mit der Klinik für Herzchirurgie, der Mitgestaltung unseres Kompetenzteams Kinderanästhesie oder der Planung und Durchführung der TTE-Grund- und Aufbaukurse.

Ihr Profil

Wir wünschen uns eine/n engagierte/n Ärztin/Arzt in Weiterbildung oder Fachärztin/Facharzt, die/der eine patientenorientierte Arbeitsweise, Einsatzfreude und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und sozialer Kompetenz mitbringt. Besonderen Wert legen wir auf Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Teamgeist und eine gute Kooperation mit den anderen Fachgebieten im Haus sowie mit den niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen.

Die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses gem. § 30a BZRG, das bei Vorlage nicht älter als 3 Monate sein darf, ist Einstellungsvoraussetzung.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein strukturiertes Weiterbildungscurriculum, umfangreiche theoretische Weiterbildung und die Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzbezeichnungen Spezielle Schmerztherapie, Intensivmedizin und Notfallmedizin. Ihre Weiterentwicklung fördern wir außerdem mit regelmäßigen Fortbildungsmöglichkeiten in allen Bereichen des Fachgebietes. Zusätzlich wird jährlich ein Simulator Training sowohl für die Anästhesiologie als auch für die Intensivmedizin für alle Mitarbeiter durchgeführt.

Auch Ihre Gesundheit ist uns wichtig: mit der kostenfreien HELIOSplus Zusatzversicherung bieten wir Ihnen im Krankheitsfall ein komfortables Zweibettzimmer sowie die Behandlung durch die/den Chef- bzw. Wahlärztin/-arzt. Darüber hinaus bieten wir neben vergünstigten Sport- und Freizeitangeboten einen Urlaubstag für Nichtraucher sowie eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt, Herr Prof. Dr. med. Elmar Berendes, unter der Telefonnummer (02151) 32-41 40 oder per E-Mail unter elmar.berendes@helios-gesundheit.de.

Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal.