Zurück
13847
Facharzt oder Oberarzt Anästhesiologie (m/w)

Unser Angebot

Die HELIOS Bördeklinik ist mit rund 200 Betten ein Haus der Basisversorgung.

Unsere Klinik führt jährlich ca. 3000 Narkosen in den Fachdisziplinen Allgemein- und
Viszeralchirurgie, Orthopädie/Unfallchirurgie, Gefäßchirurgie, Plastisch und Handchirurgie, Urologie und Gynäkologie durch. Es werden sämtliche Verfahren der Allgemeinnarkosen sowie ein breites Spektrum der Regionalanästhesie angewendet. Abgerundet wird das Tätigkeitsfeld durch die Arbeit auf der interdisziplinäre Intensivstation (7Betten),  der Palliativeinheit und der multimodale Schmerztherapie.

Um die Patienten der Börderegion zukünftig umfassender versorgen zu können, bauen wir derzeit einen weiteren vollwertigen Operationssaal sowie ein Herzkatheterlabor und suchen zur Unterstützung unseres Teams eine/-n versierten Fachärztin/-arzt oder Oberärztin/-arzt.

Ihr Profil

Wir wünschen uns ein menschlich und fachlich kompetentes Teammitglied mit Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit, der unser kollegiales und freundliches Team in Zukunft ergänzen möchte. Sie sollten mit allen modernen Anästhesieverfahre vertraut sein und über intensivmedizinische Erfahrungen verfügen. Eine regelmäßige Beteiligung am Bereitschaftsdienst wird vorausgesetzt.

Wir bieten Ihnen neben einer attraktiven Vergütung und einem unbefristeten Arbeitsvertrag einen Arbeitsplatz in modernem Ambiente mit den zahlreichen internen und externen Fort-, Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten eines innovativen und großen Gesundheitsdienstleisters. Ein Arbeitsplatz mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten und Tätigkeitsbereichen, sowie ein motiviertes Team warten auf Sie!

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern die Chefärztin Dipl.-Med. Iris Sopora (Tel. 03949 935 210 oder Mail: iris.sopora@helios-kliniken.de).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal oder an die

HELIOS Bördeklinik GmbH
z.Hd. Frau M. Schwienhorst
Mail: marianne.schwienhorst@helios-kliniken.de
Kreiskrankenhaus 4 - 39387 Oschersleben