Zurück
25911
Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w)

Das Helios Klinikum Aue ist als Akademisches Lehrkrankenhaus an der Technischen Universität Dresden eine führende Gesundheitseinrichtung in Westsachsen und versorgt mit etwa 1.000 Mitarbeitern rund 100.000 Patienten jährlich in ausgezeichneter medizinischer und pflegerischer Qualität. Das Klinikum sichert als Schwerpunktkrankenhaus mit rund 600 Betten in 16 Kliniken die medizinische Versorgung der Patienten überregional in nahezu allen medizinischen Disziplinen. An unserem Hause befinden sich ein Medizinisches Versorgungszentrum, ein Sozialpädiatrisches Zentrum, eine Medizinische Berufsfachschule sowie eine eigene Betriebskindertagesstätte mit umfangreichen Betreuungsmöglichkeiten.

Aue ist eine Stadt im westlichen Erzgebirge mit 17.000 Einwohnern und bietet ein attraktives und insbesondere durch Sport geprägtes Umfeld. Aufgrund der sehr guten verkehrstechnischen Anbindung und der Nähe zu Chemnitz und Zwickau (Fahrtzeit ca. 20-25 min) ist gleichzeitig eine großstädtische Infrastruktur unmittelbar verfügbar. Die Fahrtzeit nach Dresden bzw. Leipzig beträgt gut eine Stunde.

Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe umfasst das komplette Leistungsspektrum des Fachgebietes. Sie ist gemeinsam mit dem Bereich Neonatologie Perinatalzentrum Level 2 zertifiziert.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachärztin / einen Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe mit Weiterbildung „Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin“, auch in Teilzeit oder nebenberuflich als Urlaubsvertretung.

Ihre Aufgaben

  • Betreuung unserer Patienten
  • Insbesondere die Betreuung der Schwangeren mit höhergradigem Risiko
  • pränatale Diagnostik und Therapie
  • Leitung normaler und regelwidriger Geburten, die operative Geburtshilfe und die Erstversorgung des Neugeborenen
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachbereichen, die in Zusammenhang mit einer Geburt stehen, ist für Sie eine Selbstverständlichkeit

Ihr Profil

Sie sind Facharzt (m/w) für Geburtshilfe und Perinatal-Medizin mit langjähriger Berufserfahrung. Zudem überzeugen Sie mit Ihren fundierten Managementkenntnissen, Ihrem hohen Maß an Kollegialität, Ihrer Sensibilität und Ihren kommunikativen Fähigkeiten.

Sie sind eine Persönlichkeit mit einer hohen fachlichen und menschlichen Kompetenz, Führungs- und Managementqualitäten, Teamfähigkeit, Organisationstalent und Innovationsbereitschaft.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit in einem dynamischen Klinikum mit interdisziplinärer Ausrichtung und einer aktiven Kooperation im Sinne einer hochmodernen, sich fortlaufend weiterentwickelnden Medizin. In unserem Klinikum finden Sie ein kollegiales und professionelles Umfeld mit großen persönlichen Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Als Klinik im Helios-Verbund bieten wir Ihnen gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und eine attraktive Vergütung.

Unsere Mitarbeiter/-innen erhalten die Helios Zusatzversicherung „Helios plus“ mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Herr Dipl.-Med. Andreas Süße unter Telefonnummer (03771) 58-2170. 

Hinweis: Entsprechend unserer Konzernbetriebsvereinbarung ist bei Einstellung die Vorlage eines aktuellen erweiterten Führungszeugnisses (nicht älter als 3 Monate) erforderlich.