Zurück
25481
Chefarzt (m/w/d) Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik verfügt über 100 stationäre Betten auf 4 Stationen, 25 Plätze in der Tagesklinik sowie eine Institutsambulanz und befindet sich in einem 1998 eröffneten Neubau, der hervorragende räumliche Bedingungen für eine zeitgemäße Behandlung ermöglicht.
Zur Zeit entsteht ein neuer Klinikanbau, der eine 20-Betten-Station, neun tagesklinische Plätze sowie neue moderne Funktionsbereiche für Therapie und Sport beeinhaltet.

In der Klinik werden Patienten mit Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum psychischer Krankheiten  behandelt. Zusätzlich bestehende körperliche Erkrankungen können durch enge Kooperation mit den anderen Kliniken des Helios Vogtland-Klinikum im Rahmen der interdisziplinären Konsiliartätigkeit mitbehandelt werden. Zudem werden spezielle Therapieangebote für Patienten mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung, chronischen Schmerzen oder einer Suchterkankung angeboten.

Wir legen größten Wert auf medizinische Qualitäts- und Servicestandards unter dem Motto "individuell & sicher". Unser Ziel ist es, dass sich alle Patienten gut betreut und wohl fühlen.

Zur Einstellung ab dem 01.10.2018 suchen wir einen Chefarzt (m/w/d) für unsere Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik.
Neben der unmittelbaren Patientenversorgung wünschen wir uns Engagement im Rahmen der Stationsabläufe und im Dienstsystem.

Ihre Aufgaben

• Sie vertreten dieses Fachgebiet als Chefarzt (m/w/d) im praktischen Alltag fachlich, organisatorisch und wirtschaftlich
• Sie gewährleisten die Wahrnehmung der Aus- und Weiterbildungsverpflichtungen
• Sie möchten den Leistungsumfang der Abteilung weiter ausbauen und neue Verfahren implementieren
• Sie sind eine leistungs- und führungsstarke Persönlichkeit und haben Freude daran, die Abteilung konzeptionell, organisatorisch und wirtschaftlich erfolgreich weiterzuentwickeln
• Sie verstehen es, Ihr Team zu motivieren und verfügen über ein hohes Maß an Kollegialität, Sensibilität und Vorbildfunktion

Ihr Profil

• Sie sind Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie und verfügen über fundierte Kenntnisse über die Behandlungsmöglichkeiten im Hinblick auf das gesamte Spektrum psychischer Erkrankungen
• eine integrative und wertschätzende Mitarbeiterführung ist dabei für Sie selbstverständlich
• Interdisziplinäres Denken und Handeln kennzeichnen Ihre Arbeit
• Ihre hervorragenden kommunikativen Fähigkeiten, ein hohes Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Durchsetzungsvermögen sowie organisatorisches Geschick prädestinieren Sie für diese Aufgabe
• Des Weiteren erfüllen Sie die Bedingungen für die volle Weiterbildungsbefugnis entsprechend den Richtlinien der Ärztekammer

Unser Angebot

• Ihnen wird ein attraktives Gehaltspaket mit Bonuszahlungen und Dienstwagen angeboten
• in unserem Klinikum finden Sie ein kollegiales und professionelles Umfeld mit großen persönlichen Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten vor
• Unsere Mitarbeiter (m/w/d) erhalten die Helios-Zusatzversicherung „HELIOS plus“ mit Wahl-/ Chefarztbehandlung und Wahlleistung
• in der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik arbeitet ein eingespieltes Ärzteteam

Zusätzlich bieten wir Ihnen:
• eine interessante Tätigkeit in einem dynamischen Klinikum mit interdisziplinärer Ausrichtung und einer aktiven Kooperation im Sinne einer hochmodernen, sich fortlaufend weiterentwickelnden Medizin
• auf dem Gelände des Helios Vogtland-Klinikum Plauen einen eigenen Kindergarten für eine individuelle Kinderbetreuung
• eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, eine freundlich-kollegiale Arbeitsatmosphäre

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilen Ihnen gerne der Ärztliche Direktor des Klinikums, Herr Dr. med. Oliver Schilling, unter der Telefonnummer (03741) 49-13314 oder per E-Mail unter oliver.schilling@helios-gesundheit.de
sowie die Geschäftsführerin des Helios Vogtland-Klinikums Plauen, Frau Peggy Uhlmann, unter der Telefonnummer (03741) 49-4570 oder per E-Mail unter peggy.uhlmann@helios-gesundheit.de.

Interessiert?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal.