AZ_AG-WiWi_DSC_5989.jpg

Für unsere Kunden heißen Safe-Lock Tubes seit 50 Jahren einfach Eppis. Als Controller weiß ich, wie viel wir verbessert haben. Ich trage dazu bei, unsere Prozesse noch wirtschaftlicher zu machen.

Exzellenz findet oft hinter den Kulissen statt. Daran arbeite ich als Produktmanager: Unsere Gefäße im Biopur®-Reinheitsgrad entstehen nahezu vollautomatisch in Reinräumen mit hochpräzisen Spritzgussanlagen.

Safe-Lock-Tubes.png

Zellwachstum trifft Jahresprognose

Die Zukunft der Life Sciences ist zu komplex, um sie nur aus einem Blickwinkel zu betrachten. Darum sieht Eppendorf die Welt aus vielen Perspektiven - denen von Naturwissenschaftlern, Ingenieuren, IT-Spezialisten, Wirtschaftswissenschaftlern und Fachkräften aus anderen Disziplinen. Als Premium-Hersteller für innovative Produkte und Verbrauchsmaterialien sind wir eine weltweite Gemeinschaft von über 3.000 Mitarbeitern.

Gestalten und entdecken Sie Ihre Perspektive in unserer Eppendorf AG am Standort Hamburg - als

Finanzbuchhalter m/w

Ihre Aufgaben

  • Mitwirken bei Monats-/Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB und IFRS
  • Durchführen von Sachkontenbuchungen und Abschlussbuchungen, Bearbeiten der Kreditoren und Debitoren
  • Abwickeln des elektronischen Zahlungsverkehrs
  • Prüfen und Erfassen von Reisekostenabrechnungen sowie Rechnungen gemäß internen und externen Vorschriften
  • Kontieren und Buchen von Banken und Kassen

Ihr Hintergrund

  • Kaufmännische Ausbildung und gute Fachkenntnisse in der Buchhaltung
  • Erfahrung in SAP R/3 oder vergleichbaren ERP-Systemen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fachkenntnisse nach HGB und in Fragen der internationalen Rechnungslegung
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Strukturierte Arbeitsweise und Flexibilität

Ihre Perspektive bei Eppendorf

  • Attraktive Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Beteiligung am Unternehmenserfolg
  • Vielfältige Sozialleistungen, wie z. B. Gesundheitsmanagement, Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Individuelle Weiterbildung durch Personalentwicklungsprogramme, Schulungen und jährliche Mitarbeitergespräche
  • Strukturierte Einarbeitung und schnelle Einbindung in das Team durch das Mitarbeitereinführungsprogramm
  • Innovative und wertschätzende Unternehmenskultur