Zurück
24820
Oberarzt für Gefäßchirurgie (m/w)

Das HELIOS Park-Klinikum Leipzig ist mit 738 voll- und teilstationären Betten, 154 Rehabilitationsplätzen und 30 Plätzen für Adaption und betreutes Wohnen. Unser Klinikum verfügt über drei somatische Behandlungszentren, zwei psychiatrische Kliniken sowie  eine Fachklinik für Suchterkrankungen, die Soteria Klinik Leipzig. Am Standort befindet sich das ebenfalls zur HELIOS Kliniken Gruppe gehörende Herzzentrum Leipzig, mit dem bereits jetzt insbesondere im Bereich der Herz- und Gefäßmedizin eine enge Zusammenarbeit besteht, die weiter ausgebaut werden soll. Unser gemeinsamer Klinikstandort befindet sich im Südosten Leipzigs, einer der wachstumsstärksten Metropolen Deutschlands mit lebendiger Kulturtradition und kreativen Freiräumen.

Für das Gefäßzentrum haben wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Position zu besetzen:

 einen

Oberarzt (m/w)  

Das Gefäßzentrum soll die interdisziplinäre Behandlung von gefäßmedizinischen Patienten weiter entwickeln, wobei dem Ausbau der gefäßchirurgischen Abteilung große Bedeutung zukommt. Es werden alle gefäßchirurgischen Behandlungsverfahren (Carotis- und Aortenchirurgie, krurale Gefäßchirurgie, endoluminale Protheseneinbringung, etc.) angeboten. Es bestehen die Strukturvoraussetzungen zur Behandlung des Bauchaorteneneurysmas.

Ihre Aufgaben

Sie erwartet eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem patientenorientierten und kollegialen Team mit flacher Hierarchie, eine der anspruchsvollen Position angemessene außertarifliche Vergütung sowie eine umfangreiche Förderung und Unterstützung der fachlichen Fort- und Weiterbildung.

Ihr Profil

Wir suchen einen Facharzt für Gefäßchirurgie (m/w), der über eine hohe Expertise in allen gefäßchirurgischen Behandlungsverfahren (Carotis- und Aortenchirurgie, krurale Gefäßchirurgie, endovaskuläre Therapieverfahren etc). verfügt und auch weitreichende Erfahrungen im interventionellen Bereich sammeln konnte.

Sie verstehen sich als eine Führungskraft, welche die Abteilung durch hohes persönliches Engagement, kollegialen Umgang, interdisziplinärer Zusammenarbeit sowie wertschätzenden Umgang mit Mitarbeitern, Patienten und Angehörigen stärkt. Wirtschaftliches Denken und Handeln sind für Sie ebenso eine Selbstverständlichkeit, wie qualitätsorientiertes Arbeiten mit dem Ziel, die Klinik als gefäßmedizinisches Zentrum mit zu gestalten und weiter zu entwickeln.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgabe, die Ihnen attraktive und langfristige Chancen der beruflichen und wissenschaftlichen Entwicklung am Klinikstandort ermöglicht. Besonderen Wert legen wir auf die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Abteilungen unseres Hauses, dem Herzzentrum sowie den niedergelassenen Ärzten.

Kontaktmöglichkeit

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Kaufmännische Leiter, Herr Julian Zimmer unter der Telefonnummer (0341) 864-2103 gern zur Verfügung.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriere-Portal.