Zurück
23587
Facharzt für die Intensivstation (m/w)

Die Helios Klinik Köthen GmbH ist ein Krankenhaus der gehobenen Basisversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Jährlich werden mehr als 11.000 Patienten stationär behandelt. Die Intensivstation umfasst 20 Betten, auf der Krankheitsbilder von Patienten aller Fachrichtungen des Hauses behandelt werden. Das Ärzteteam der Intensivstation ist interdisziplinär aufgestellt.

Um in gewohnter Qualität die intensivmedizinische Betreuung unserer Patienten zu gestalten, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt für die Intensivstation (m/w)

 

Ihre Aufgaben

  • Tägliche Versorgung der Intensivpatienten im Kollegialsystem unter Anleitung der beiden Weiterbildungsbefugten Internistische Intensivmedizin (bis zu 24 Monate) / Anästhesiologische Intensivmedizin (bis zu 12 Monate – auch für operative Fächer)
  • Teilnahme an den täglichen operativen und internistisch-kardiologischen Visiten
  • Notfalleinsätze im Schockraum der Helios Klinik Köthen GmbH
  • Durchführung von Elektiven Kardioversionen inklusive der Kurznarkosen im Kollegialsystem und anderer medizinischer Dienstleistungen wie z. Bsp. Anlage von zentralen Gefäßzugängen oder Pleurasaugdrainagen
  • Medizinische Betreuung von Notfallpatienten im Linksherzkatheter
  • Teilnahme an Bereitschaftsdiensten der entsprechenden Kliniken, wenn jeweilige Fachrichtung der Bewerberin / des Bewerbers an Helios Klinik Köthen GmbH vorgehalten wird
  • Bei abgeschlossener Facharztausbildung, Übernahme von Teilverantwortungsbereichen der Intensivstation im Tagesbetrieb (nicht Gesamtleitung der Intensivstation)
  • Hospitation in Fachkliniken am Haus im Delegierungsverfahren tageweise (z. Bsp. für andere Zusatzbezeichnungen), wenn gewünscht

Ihr Profil

  • Facharzt in einer patientennahen Fachrichtung (z. Bsp. Innere Medizin, Chirurgie, Anästhesiologie, Neurologie)
  • Möglich auch Arzt in Weiterbildung in einem der Fächer mit fortgeschrittenem Weiterbildungsstand (nahe Facharztreife)
  • Sie sind motiviert und verfügen über eine ausgeprägte Sozialkompetenz sowie emotionale Intelligenz.
  • Es ist uns wichtig, dass Sie neben Ihrer exzellenten medizinischen Kompetenz Ihre Patienten servicebewusst und menschlich engagiert betreuen.

Unser Angebot

Bei uns können Sie die Vorteile der interdisziplinären Zusammenarbeit verschiedener Fachrichtungen auf einer Station nutzen und ein breites Spektrum intensivmedizinischer Behandlungsmethoden kennenlernen.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe. Das Ärzteteam der ITS ist interdisziplinär aufgestellt.

Wir besitzen am Haus die Weiterbildungsbefugnisse für die Intensivmedizin in der Anästhesie, Inneren Medizin und den ansässigen operativen Fächern.

Neben einer leistungsgerechten Vergütung bieten wir finanzierte Fort- und Weiterbildungen, eine zusätzliche Altersversorgung sowie die Heliosplus Zusatzversicherung.

Sie wollen mit uns gemeinsam ohne durchgehenden Schichtdienst intensiv-medizinisch tätig sein und sich auf einen pünktlichen Dienstschluss verlassen können. Besuchen Sie uns – z. Bsp. im Rahmen eines Probearbeitstages – und lernen Sie uns kennen!

Kontaktmöglichkeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung über das Karriere-Portal an:

HELIOS Klinik Köthen

Herrn Florian Kell

Hallesche Straße 29, 06366 Köthen

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin, Herr Dr. med. Peter Trommler, unter der Telefonnummer 03496 52-1250 oder per E-Mail unter peter.trommler@helios-gesundheit.de.