Zurück
12588
Arzt in Weiterbildung/ Facharzt (m/w/d) - Innere Medizin Schwerpunkt Gastroenterologie

Das Helios Hanseklinikum Stralsund ist ein Haus der Schwerpunktversorgung mit 18 Fachabteilungen. Pro Jahr werden rund 50.000 Patienten ambulant und stationär behandelt. Insgesamt verfügt das Klinikum über 888 Betten, die voll- und teilstationär genutzt werden.

Die Medizinische Klinik wird im Kollegialsystem geführt. Zusammen verfügen die Fachabteilungen Kardiologie, Nephrologie, Gastroenterologie, Pneumologie, Hämatologie, Onkologie, Geriatrie und Frührehabilitation über die 60-monatige Weiterbildungsermächtigung in der Innere Medizin. Für den Schwerpunkt Gastroenterologie liegt die komplette Weiterbildungsermächtigung über 36 Monate vor.

In der Fachabteilung für Gastroenterologie wird das komplette Spektrum der diagnostischen und interventionellen Endoskopie sowie der gastroenterologischen Funktionsdiagnostik vorgehalten. Besonderer Schwerpunkt liegt bei Erkrankungen des hepatobiliären Systems und Pankreaserkrankungen, welche in enger Zusammenarbeit mit der Klink für Viszeralchirurgie behandelt werden.

Ihre Aufgaben

Sie übernehmen bei allen gastroenterologischen Krankheitsbildern Mitverantwortung für die Behandlung von Patienten im Team und arbeiten strukturiert in der stationären und ambulanten Patientenversorgung.

Ihr Profil

Sie befinden sich in der fortgeschrittenen Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin mit dem Ziel der Facharztkompetenz für den Bereich Gastroenterologie oder Sie sind bereits Internist und streben die Spezialisierung für die Gastroenterologie an. Sie sehen Ihre weitere Perspektive in der Mitarbeit in einer sich weiterentwickelnden Klinikstruktur. Darüber hinaus sind Sie es gewohnt in einem interdisziplinären Team zu arbeiten und bereit mit hoher fachlicher und sozialer Kompetenz den Ausbau der Klinik mitzugestalten.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen flache Hierarchiestrukturen und eine äußerst kollegiale und menschliche Atmosphäre in einem sehr engagierten und gut organisierten Team sowie umfangreiche Förderung und Unterstützung der fachlichen und persönlichen Qualifizierung. Neben einer Vergütung nach TV Ärzte Helios erhalten unsere Mitarbeiter/-innen eine kostenfreie Helios Krankenzusatzversicherung mit Privatpatientenkomfort und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern Herr Dr. med. Edgar Voigt, Chefarzt der Abteilung Gastroenterologie unter der Telefonnummer 03831 / 35-2760.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Helios Hanseklinikum Stralsund GmbH
Personalabteilung
Große Parower Straße 47 – 53
18435 Stralsund

Eine Kostenübernahme des Helios Hanseklinikum Stralsund für eventuell anfallende Reisekosten des Bewerbers zum Bewerbungsgespräch ist nicht vorgesehen.