Zurück
24468
Facharzt (m/w) Orthopädie und Unfallchirurgie

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit mehr als 100.000 Mitarbeitern. 

Zum Unternehmen gehören die Helios Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien. In Deutschland hat Helios 112 Akut- und Rehabilitationskliniken inklusive sieben Maximalversorger in Berlin-Buch, Duisburg, Erfurt, Krefeld, Schwerin, Wuppertal und Wiesbaden, 78 Medizinische Versorgungszentren (MVZ), vier Rehazentren, 18 Präventionszentren und 13 Pflegeeinrichtungen. Helios ist damit einer der größten Anbieter von stationärer und ambulanter Patientenversorgung in Deutschland und bietet Qualitätsmedizin innerhalb des gesamten Versorgungsspektrums. Helios versorgt in Deutschland jährlich mehr als 5,2 Millionen Patienten, davon rund 1,3 Millionen stationär. Die Klinikgruppe verfügt insgesamt über 35.000 Betten, beschäftigt mehr als 72.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete in Deutschland im Jahr 2016 einen Umsatz von rund 5,8 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. 

Quirónsalud betreibt 44 Kliniken, 44 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für betriebliches Gesundheitsmanagement. Die Gruppe ist in allen wirtschaftlich wichtigen Ballungsräumen Spaniens vertreten. Quirónsalud beschäftigt 35.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2016 einen Umsatz von rund 2,5 Milliarden Euro. 

Helios gehört zum Gesundheitskonzern Fresenius. Sitz der Helios Unternehmenszentrale ist Berlin. 

Die Helios Klinikum Uelzen GmbH ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover und versorgt mit etwa 750 Mitarbeitern rund 17.000 stationäre und 25.000 ambulante Patienten jährlich in exzellenter medizinischer und pflegerischer Qualität. Das Klinikum sichert als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit rund 350 Betten und zwölf Fachabteilungen die Versorgung von Patienten regional und überregional. Das Klinikum betreibt insgesamt acht OP-Säle, eine interdisziplinäre Intensiv- und IMC-Station (mit SU und CPU), eine Monitor- und Telemetriestation sowie mit einem zentralen Monitorsystem ausgestattete Notaufnahme. Zudem sind am Klinikum das Notarzteinsatzfahrzeug und ein Rettungshubschrauber stationiert.

Für die Abteilung Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie suchen wir einen 

Facharzt (m/w)

oder

Assistenzarzt in Weiterbildung (m/w)  

Ihre Aufgaben

Sie sind bereits Fachärztin/Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie oder befinden sich in der Weiterbildung. Zudem sind Sie eine aufgeschlossene Persönlichkeit mit Freude an der interdisziplinären Teamarbeit und zeichnen sich durch Verantwortungsbewusstsein sowie Einfühlungsvermögen aus. Umsichtiges selbständiges Arbeiten, ein freundlicher und rücksichtsvoller Umgang mit Patienten ist für Sie wichtig.

Im Rahmen des Common trunk können Sie unsere drei chirurgischen Abteilungen durchlaufen. Ein nach WBO gefordertes halbes Jahr Intensivmedizin kann in der Abteilung Intensiv- und Notfallmedizin absolviert werden.

Zu Ihrer Tätigkeit gehört die Teilnahme am Bereitschafts- und Rufbereitschaftsdienst. Von Vorteil wäre die Berechtigung zur Teilnahme am Notarztdienst. Diese kann allerdings auch im Rahmen der Ausbildung erworben werden.

Ihr Profil

Umsichtiges selbständiges Arbeiten, ein freundlicher und rücksichtsvoller Umgang mit Patienten ist für Sie selbstverständlich. Wenn Sie sich gern neuen Herausforderungen stellen, freuen wir uns, Sie in einem persönlichen Gespräch kennenzulernen.

Unser Angebot

Als zertifiziertes, regionales Traumazentrum und zertifiziertes Endoprothesenzentrum hat die Abteilung „Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie“ ein breit gefächertes Aufgabenspektrum. Mit jährlich etwa 1500 stationären und ambulanten Operationen steht die optimale Versorgung von Verletzungen und Erkrankungen des gesamten Bewegungsapparates im Zentrum unserer klinischen Tätigkeit. 

Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit flexibler Arbeitszeit. Durch ein breites Spektrum unfallchirurgischer Krankheitsbilder bieten wir Ihnen eine vielseitige und anspruchsvolle Beschäftigung in einem motivierten Team mit umfangreichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und mit einer modernen Infrastruktur an. Darüber hinaus bieten wir Ihnen neben einer betrieblichen Altersvorsorge digitale Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Helios-Zusatzkrankenversicherung „HELIOSplus“ mit Chefarztbehandlung und Wahlleistung an. Sport- und Gesundheitskurse (Rückenschule, Pilates, Volleyball, Teilnahme an der Firmenfitness „Hansefit“) runden unser Angebot ab. 

Die Stadt Uelzen liegt landschaftlich schön in einer ländlich geprägten Region in der Lüneburger Heide, am südlichen Rand der Metropolregion Hamburg.

Kontaktmöglichkeit

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Karriere-Portal. 

Erste Auskünfte erteilen Ihnen gern: 

Helios Klinikum Uelzen GmbH
Chefarzt Professor Dr. med. Jürgen Brand
Hagenskamp 34
29525 Uelzen 

Tel.: 0581 83-6401 

Mehr Informationen erhalten Sie auf unserer Internetseite:
www.helios-gesundheit.de/uelzen