Zurück
11753
Arzt (m/w) in Weiterbildung Unfallchirurgie/Orthopädie in Vollzeit

Unser Angebot

Das Haus verfügt derzeit über eine Kapazität von 118 Betten mit den Fachrichtungen Chirurgie, Innere Medizin sowie Anästhesie. Die beiden Belegabteilungen Augen- und HNO-Heilkunde ergänzen das medizinische Spektrum. Zur Komplettierung des Angebotes an medizinischen Leistungen wurden Kooperationen mit diversen Fachärztinnen/Fachärzten geschlossen.

Die Chirurgie belegt zurzeit 83 Betten. Neben dem üblichen chirurgischen Spektrum sind unsere Schwerpunkte Allgemein- und Viszeral-Chirurgie sowie Orthopädie und Unfallchirurgie vertreten.

Die Allgemein- und Viszeralchirurgie beinhaltet außerdem die Plastische und Adipositas-Chirurgie, Gefäßchirurgie (Kooperation), Chirurgie am Kind sowie das Kompetenzzentrum für End- und Dickdarmchirurgie.

Die Orthopädie mit Unfallchirurgie umfasst die Implantation künstlicher Gelenke, arthroskopische Operationen aller großen Gelenke, Hand-, Fuß- und  Wirbelsäulenchirurgie, Chirotherapie, Rheumachirurgie und Sportmedizin.

Es liegen Weiterbildungsbefugnisse in der Allgemeinchirurgie für 36 Monate, in der Unfallchirurgie für 18 Monate (alte WBO), 24 Monate Common trunc, 36 Monate Unfallchirurgie und Orthopädie, 36 Monate in der Viszeralchirurgie sowie 12 Monate in der speziellen Viszeralchirurgie vor. Weiterbildungsbefugnisse in den Fachbereichen Handchirurgie sowie plastische Chirurgie sind beantragt.

Ihr Profil

Haben Sie Spaß daran, in einem jungen und dynamischen Team mit flachen Hierarchien mitzuarbeiten?

Spaß daran, die Unfallchirurgie/Orthopädie mit all ihren Facetten und ihren Methoden von der Pike auf zu lernen?

Dann sind Sie als Berufsanfänger/-in, als Wiedereinsteiger/-in oder als schon erfahrene/r Kollegin/Kollege bei uns richtig!

Bewerben Sie sich jetzt als Arzt/Ärztin in Weiterbildung bei der HELIOS-Klinik in Lengerich.

Kontaktmöglichkeit

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen Ihnen der Chefarzt der Chirurgie, Herr Dr. med. Matthias Wankmüller oder der Chefarzt der Orthopädie, Herr Dr. med. Stefan Garmann, unter der Telefonnummer (0 54 81) 801-658 oder per E-Mail unter matthias.wankmüller[at]helios-kliniken.de bzw. unter stefan.garmann[at]helios-kliniken.de gern zur Verfügung.