Zurück
11535
Arzt (m/w/i) in Weiterbildung Neurologie

Die Helios Rehakliniken Bad Berleburg sind eine der größten Rehabilitationseinrichtungen in Deutschland. Sie liegen im südlichen Nordrhein-Westfalen im naturnahen Erholungs- und Freizeitgebiet des Rothaargebirges. Mit derzeit mehr als 640 Betten decken die Rehakliniken die Indikationen Orthopädie, Innere Medizin, Neurologie, Psychosomatik, Psychotherapie und psychiatrische Rehabilitation sowie Hörstörungen, Tinnitus und Schwindel ab. Jährlich werden in den Rehakliniken über 6.000 Patienten stationär von rund 540 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgt. Ein besonderes Merkmal besteht in der Möglichkeit zur Unterbringung und pflegerischen Schulung von begleitenden Angehörigen.      

In unmittelbarer Nähe der Rehakliniken befindet sich die HELIOS Klinik Bad Berleburg, ein regionales Akutkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit den Hauptfachabteilungen Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie Innere Medizin und Unfallchirurgie und Orthopädie. Damit vereint Bad Berleburg als Gesundheitsstandort eine beachtliche ambulante, stationäre und rehabilitative medizinische Versorgung und ist ideal für Patienten mit besonders schweren Krankheitsverläufen und mehreren Krankheitsbildern geeignet.

Ihre Aufgaben

Ihr Profil

Wir suchen für die Position einen Bewerber (m/w/i) mit freundlicher Persönlichkeit, Organisationstalent, Teamgeist und Flexibilität. Sie beteiligen sich an dem Bereitschaftsdienst und sind als Arzt empathisch und motivierend im Umgang mit Patienten. Sie arbeiten gern in einem Team mit unterschiedlichen Berufsgruppen (Pflegekräfte, Neuro-/Psychologen, Logopäden, Physiotherapeuten, Sporttherapeuten, Ergotherapeuten, Kunst- und Musiktherapeuten).

Unser Angebot

In unserer Einrichtung  werden ca. 2000 Patienten pro Jahr mit einem breiten Spektrum neurologischer Erkrankungen aller Leistungsträger rehabilitiert. Umfassende neurologische Diagnostikmöglichkeiten stehen zur Verfügung (MRT, Spiral-CT, EEG, Evozierte Potentiale, Neurosonologie, EMG/NLG). Eine Weiterbildungsermächtigung für das Fachgebiet Neurologie liegt für 36 Monate vor, ferner die komplette Weiterbildungsbefugnis für die Zusatzbezeichnungen Sozialmedizin und Physikalische Therapie und Balneologie.

Wir bieten eine vielseitige Tätigkeit in unserer großen Rehabilitationseinrichtung mit neurologisch-neurochirurgischer Frührehabilitation und Anschlussrehabilitation. Ein angenehmes Betriebsklima, umfassende Fort- und Weiterbildungsangebote sowie eine leistungsgerechte Vergütung können Sie erwarten. Auch die Gesundheit unserer Mitarbeiter/-innen liegt uns am Herzen: Neben vielfältigen Angeboten im betrieblichen Gesundheitsmanagement erhalten Sie mit der HeliosplusCard eine Zusatzversicherung im Falle eines Krankenhausaufenthalts. Weiterhin bieten wir Ihnen Unterstützung bei der Wohnungssuche an.

Kontaktmöglichkeit

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. med. Dietmar Schäfer, Ärztlicher Direktor,  gerne zur Verfügung unter Tel. (02751) 88-73010 oder per E-Mail unter dietmar.schaefer@helios-gesundheit.de