Zurück
10234
Oberarzt (m/w) Gynäkologie und Geburtshilfe

Die HELIOS Frankenwaldklinik Kronach GmbH verfügt mit 282 Betten in den Fachbereichen Innere Medizin (Kardiologie, Gastroenterologie), Geriatrie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie (mit Sektion Wirbelsäulenchirurgie), Geburtshilfe und Gynäkologie, Radiologie und Anästhesie sowie einer Belegabteilung für HNO über ein ausgewogenes Spektrum für eine komplexe Regionalversorgung und hat sich in den vergangenen Jahren stetig zu einem modernen Gesundheitszentrum entwickelt. Alle modernen diagnostischen Verfahren werden vorgehalten, insbesondere verfügt die Klinik über ein eigenes biplanes Herzkatheterlabor mit EP-Messplatz und einen 40-Zeiler-CT. Eine Berufsfachschule für Krankenpflege ergänzt das Leistungsangebot der Klinik. Unsere moderne Klinik liegt in der sehr reizvollen historisch geprägten Kreisstadt Kronach. Die Stadt wird umgeben vom Frankenwald, einer waldreichen idyllischen Mittelgebirgslandschaft mit sehr hohem Freizeitwert. Sämtliche weiterführende Schulen befinden sich am Ort. Es stehen Ihnen Kinderbetreuungsplätze in der benachbarten Kindertagesstätte, kostenfreie Parkplätze und ein Mitarbeiterrestaurant an der Klinik zur Verfügung.

Ihre Aufgaben

  • Ihr Aufgabengebiet umfasst die gemeinsame Leitung der Gynäkologie und Geburtshilfe mit der Chefärztin und der Leitenden Oberärztin.
  • Die Mitgestaltung der strategischen und wirtschaftlichen Entwicklung der Klinik für Gynäkologie, insbesondere die Steuerung und Sicherstellung einer hoch qualifizierten, umfassenden und medizinischen Behandlung unter Beachtung der neuesten medizinischen Erkenntnisse obliegen Ihrem Aufgabengebiet.
  • Sie sind mitverantwortlich für die Sicherung und Fortentwicklung der Qualitätsstandards in Ihrem Bereich, die Optimierung von Prozessen und Arbeitsabläufen, Dienstzeitmodellen und Organisationsformen sowie der Patientendokumentation.
  • Zu ihren Aufgaben gehört auch die Verantwortlichkeit der Personalführung und Personalentwicklung der Ihnen unterstellten Assistenzärzte.

Ihr Profil

  • Facharzt (m,w) Gynäkologie und Geburtshilfe, ggf. Zusatzweiterbildung
  • deutsche Approbation und sehr gute Deutschkenntnisse
  • entsprechende fachliche Kenntnisse und sicherer Umgang im geburtshilflichen Management und Beherrschen der gynäkologischen Standardoperationen
  • ausgeprägte Führungspersönlichkeit und Organisationstalent
  • positive Einstellung und konstruktive Mitarbeit am Qualitätsmanagement
  • Patienten- und Serviceorientierung kombiniert mit betriebswirtschaftlichen Denken und Handeln
  • Engagement und Interesse am Beruf und die Bereitschaft, sich im Team weiterzuentwickeln
  • hohes Maß an Aufgeschlossenheit, Verantwortungsbewusstseins, sozialer Kompetenz und die Fähigkeit zur Kooperation Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsfähigkeit
  • und eine Prise Humor und Lebensfreude…

Unser Angebot

Die Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe umfasst 21 Betten, eine eigene Entbindungsstation sowie einen Operationstrakt. Wir bieten eine individuelle und familienorientierte Geburtshilfe unter Anwendung aller üblichen Überwachungsmethoden und Diagnostikmethoden an. Jährlich kommen ca. 500 Babys bei uns zur Welt. Seit 2010 sind wir als „Babyfreundliches Krankenhaus“ zertifiziert. Wir führen jährlich ca. 900 gynäkologische Operationen durch, davon 500 große Eingriffe inkl. Tumorchirurgie und endoskopischer Verfahren. Die familienorientierte Geburtshilfe umfasst Wasserentbindungen, 3-D-Sonografie, Farbdoppler-Diagnostik, Peridualanästhesie, Akupunktur, Phytotherapie sowie Homöopathie. Die Betreuung der Neugeborenen in Zusammenarbeit mit Pädiatern runden das Angebot ab. 

Die interdisziplinäre Patientenversorgung in Zusammenarbeit mit den Kliniken des Hauses, sowie in Kooperation mit niedergelassenen Kollegen zeichnet uns aus. Unterstützung bei bürokratischen Aufgaben und der Dokumentation bzw. Codierung erhalten Sie durch unsere Profiler.

Die fachliche Fort- und Weiterbildung wird durch interne Veranstaltungen inkl. Tumorkonferenz und Komplikationskonferenz und großzügige Freistellung sowie Kostenübernahme für die Teilnahme an externen Veranstaltungen gefördert und unterstützt.

Außerdem erhalten Sie Zugang zum HELIOS Wissensportal, inkl. der HELIOS Zentralbibliothek. Mit „HELIOSplus“ bieten wir Ihnen eine kostenfreie Zusatzversicherung (Wahl-/Chefarztbehandlung und Wahlleistung) inklusive einer attraktiven Vorteilswelt. Wir verbinden flache Hierarchien und eine vertrauensvolle Teamarbeit mit einem familiären Arbeitsklima.

Die Vergütung erfolgt nach unserem Haustarif, in Anlehnung an den Marburger Bund.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern die Chefärztin der Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe, Frau Dr. med. Annett Reinisch, unter der Telefonnummer (09261) 59-7711. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Karriere-Portal.