Zurück
23923
Facharzt Innere Medizin (m/w)

Die HELIOS Frankenwaldklinik Kronach verfügt mit 282 Betten mit den Kliniken für  Innere Medizin (Kardiologie und Gastroenterologie), Geriatrie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie (mit Sektion Wirbelsäulenchirurgie), Geburtshilfe-Gynäkologie, Radiologie, Anästhesie und Intensivmedizin sowie einer Belegabteilung für HNO über ein ausgewogenes Spektrum für eine komplexe Regionalversorgung und hat sich in den vergangenen Jahren stetig zu einem modernen Gesundheitszentrum entwickelt. Alle modernen diagnostischen Verfahren werden vorgehalten, insbesondere verfügt die Klinik über ein eigenes biplanes Herzkatheterlabor mit EP-Messplatz und einen 40-Zeiler-CT. Eine Berufsfachschule für Krankenpflege ergänzt das Leistungsangebot der Klinik. Unsere moderne Klinik liegt in der sehr reizvollen historisch geprägten Kreisstadt Kronach. Die Stadt wird umgeben vom Frankenwald, einer waldreichen Mittelgebirgslandschaft mit sehr hohem Freizeitwert. Sämtliche weiterführende Schulen befinden sich am Ort. Es stehen Ihnen Kinderbetreuungsplätze in der benachbarten Kindertagesstätte, kostenfreie Parkplätze und ein Mitarbeiterrestaurant an der Klinik zur Verfügung.

Ihre Aufgaben

Zur Unterstützung unseres Ärztlichen Dienstes in der Geriatrie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt/eine Fachärztin für Innere Medizin.

  • Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere die Steuerung und Sicherstellung einer hoch qualifizierten, umfassenden und medizinischen Behandlung unter Beachtung der neuesten medizinischen Erkenntnisse.
  • Sie sind mitverantwortlich für die Sicherung der Qualitätsstandards in der Klinik sowie der Patientendokumentation.
  • Unterstützung bei bürokratischen Aufgaben und der Dokumentation bzw. Codierung erhalten Sie durch unsere Profiler.
  • Die interdisziplinäre Patientenversorgung in Zusammenarbeit mit den  Kliniken des Hauses, sowie in Kooperation mit niedergelassenen Kollegen sollte für Sie im Vordergrund stehen.

Ihr Profil

  • Facharzt für Innere Medizin / Allgemeinmedizin / Neurologie (m/w)
  • entsprechende fachliche Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang und der Kommunikation mit älteren Menschen und deren Angehörigen
  • ausgeprägte Führungspersönlichkeit und Organisationstalent
  • Patienten- und Teamorientierung kombiniert mit betriebswirtschaftlichen Denken und Handeln
  • Interesse an der strategischen, konzeptionellen und betriebswirtschaftlichen Weiterentwicklung des Bereiches

Unser Angebot

Die Klinik für Geriatrie mit insgesamt 30 Betten ist auf die komplexen Erkrankungen der älteren und hochbetagten Patienten ausgerichtet. Im Vordergrund steht das akute Krankheitsbild in Verbindung mit der Alltagsrelevanz. Durch die enge und kollegiale Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken im Haus stehen alle modernen Untersuchungs- und Behandlungsmethoden zur Verfügung.

Unser Anliegen ist es, für unsere zum Teil hochbetagten Patienten das richtige Maß zwischen zumutbarer Diagnostik und schonender Therapie zu finden. Im Rahmen der akutgeriatrischen Behandlung besteht die Möglichkeit der frührehabilitativen Komplexbehandlung. Hierfür steht multiprofessionelles Team zur Verfügung, das sich aus Ärzten, Pflegekräften, Physio- und Ergotherapeuten sowie Logopäden, Psychologen und einem Sozialdienst zusammensetzt.

Die fachliche Fort- und Weiterbildung wird durch interne Veranstaltungen inkl. Tumorkonferenz und Komplikationskonferenz und großzügige Freistellung sowie Kostenübernahme für die Teilnahme an externen Veranstaltungen gefördert und unterstützt. Außerdem erhalten Sie Zugang zum HELIOS Wissensportal, inkl. der HELIOS Zentralbibliothek. Mit „HELIOSplus“ bieten wir Ihnen eine kostenfreie Zusatzversicherung (Wahl-/Chefarztbehandlung und Wahlleistung) inklusive einer attraktiven Vorteilswelt. Wir verbinden flache Hierarchien und eine vertrauensvolle Teamarbeit mit einem familiären Arbeitsklima.

Kontaktmöglichkeit

Bitte bewerben Sie sich über unser Karriere Portal.

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Chefärztin der Klinik für Geriatrie, Frau Dr. Henriette Hönings, unter der Telefonnummer 09261/59-7095 oder per Mail henriette.hoenings@helios-kliniken.de .