Zurück
11161
Arzt (m/w/d) in Weiterbildung für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Das HELIOS Klinikum Pforzheim ist ein leistungsfähiges und modernes Krankenhaus der Zentralversorgung mit 500 Planbetten. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg verfügt es über 17 Kliniken sowie 2 medizinische Institute und beschäftigt 1.300 Mitarbeiter.

Für unsere Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Arzt (m/w/d) in Weiterbildung

Jährlich werden ca. 10.000 Allgemeinanästhesien und alle gängigen Regionalanästhesie-Verfahren für die Fachabteilungen Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie- und Unfallchirurgie, Gefäßchirurgie, Kinderchirurgie, Gynäkologie, Urologie, Augenheilkunde und Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie durchgeführt.
Außerdem steht der operative Teil der interdisziplinären Intensivstation (insgesamt 19 Betten) mit 8 Beatmungs- und vier Überwachungsplätzen unter anästhesiologischer Leitung. Hier werden alle Verfahren der modernen Intensivtherapie incl. Organersatzverfahren durchgeführt.
Der Chefarzt besitzt die volle Weiterbildungsbefugnis und die Ausbildungsbefugnis zur „anästhesiologischen Intensivmedizin“ über zwei Jahre. Ein Akutschmerzdienst ist im stationären Bereich eingerichtet. Die Abteilung besetzt den überwiegenden Anteil der Notarztdienste am Standort.
Es bestehen regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten in allen Bereichen des Fachgebietes sowie ein gutes Betriebsklima.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung aller Allgemein- und Regionalanästhesien
  • Rotation auf die interdisziplinäre Intensivstation
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Teilnahme am Notarztdienst nach Qualifikation
  • Prämedikation
  • Evtl. Dozententätigkeit in der Fachweiterbildungsschule der Klinik

Ihr Profil

Wir wünschen uns von Ihnen erste Berufserfahrungen im Gebiet Anästhesiologie. Die Fachkunde Rettungsdienst ist wünschenswert. Neben fachlicher Kompetenz und Freude an ständiger Wissenserweiterung setzen wir Teamfähigkeit, Flexibilität, Bereitschaft zu einem zeitlich begrenzten erhöhten Arbeitsanfall sowie zu einer interdisziplinären Zusammenarbeit voraus. Umsichtiges selbständiges Arbeiten und einen freundlichen und rücksichtsvollen Umgang mit Patienten setzten wir voraus.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges Aufgabenspektrum in einem engagierten Team sowie eine leistungsgerechte Vergütung. Während Ihrer täglichen Arbeit werden Sie durch zahlreiche Casemanager, Kodierfachkräfte und Stationssekretärinnen bei Ihrer Arbeit entlastet. Die HELIOS Wissenswelt ermöglicht Ihnen eine breitgefächerte Plattform für individuelle Entwicklungsperspektiven. Damit Sie stressfrei zu Ihrem Arbeitsplatz gelangen, bezuschussen wir ein Jobticket. Auch die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt uns am Herzen: Neben einer vergünstigten Mitgliedschaft in Fitness First Studios, erhalten Sie mit der HELIOSplusCard im Falle eines Krankenhausaufenthalts eine Chef- oder Wahlarztbehandlung auf der Wahlleistungsstation.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern Herr Prof. Dr. Clemens Bauer, Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, unter Telefon: 07231/969-43201.