AZUBI_LH_DSC_1788_s.jpg

Während meiner Ausbildung zur Industriemechanikerin lerne ich, wie unsere modernen Fertigungsanlagen aufgebaut, gewartet und betrieben werden. Eppendorfs Qualität entsteht hier – in unseren Werken.

Als Produktspezialist weiß ich, wie unsere Kunden die Produkte nutzen und wie man sie unterstützen kann. Ich nehme die Rückmeldungen der Kunden auf und helfe, unsere Produkte ständig zu verbessern.

Research-Plus.png

Allrounder trifft technische Herausforderungen

Die Zukunft der Life Sciences ist zu komplex, um sie nur aus einem Blickwinkel zu betrachten. Darum sieht Eppendorf die Welt aus vielen Perspektiven - denen von Naturwissenschaftlern, Ingenieuren, IT-Spezialisten, Wirtschaftswissenschaftlern und Fachkräften aus anderen Disziplinen. Als Premium-Hersteller für innovative Produkte und Verbrauchsmaterialien sind wir eine weltweite Gemeinschaft von über 3.000 Mitarbeitern.

Gestalten und entdecken Sie Ihre Perspektive in unserer Eppendorf Liquid Handling GmbH am Standort Hamburg.

Ausbildung zum Industriemechaniker m/w Feingerätebau

Start: 1. August 2018

Ihre Aufgaben

  • Erlernen von manuellen und maschinellen Spantechniken zur Bearbeitung verschiedener Werkstoffe
  • Lesen von Gesamtzeichnungen und Fertigungsplänen
  • Herstellen verschiedener Werkstücke nach Zeichnung
  • Reparieren und Warten der Betriebsmittel in der Ausbildungswerkstatt
  • Durchführen von Qualitätskontrollen

Ihr Hintergrund

  • Schulabschluss mit guten Mathematik- und Physikkenntnissen
  • Gutes technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Sorgfältige und präzise Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und schnelle Auffassungsgabe

Ihre Perspektive bei Eppendorf

  • Technische Grundausbildung in der eigenen Ausbildungswerkstatt
  • Persönliche Betreuung durch kompetente Ausbilder, die immer mit Rat & Tat zur Seite stehen
  • Kennenlernen verschiedener Fachabteilungen eines Industrieunternehmens für einen ausführlichen Überblick